Ein Bekannter von mir braucht Hilfe, wie kann ich ihn überzeugen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Für Menschen, die Probleme durch das Alkohol trinken eines Angehörigen oder Freundes haben, gibt es die Selbsthilfegemeinschaft Al-Anon.

Ich habe dort gelernt, wie es funktioniert, durch 'Nichthilfe' so zu helfen, dass derjenige, der Alkohol trinkt, zu der Einsicht kommen 'kann', dass er sich schadet.

Guck einfach mal auf die Webseite Al-Anon.de, ob es eine für dich erreichbare Gruppe gibt. Vielleicht ist das auch was für seine Schwester.

Was möchtest Du wissen?