Ein Beispieltag für ,,perfekte Ernährung?"

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt keine "perfekte Ernährung". Wenn du gesund bleibst, war deine Ernährung in Ordnung. Nichts ist schlimmer als diese "Gesundheits-Taliban", die ihre persönliche Auffassung als die einzig richtige erklären und anderen Leuten den Genuss vermiesen wollen.

Iss abwechslungsreich und iss viel Obst und Gemüse und nicht zuviele Süßigkeiten, dann liegst du ungefähr richtig.

diese Gesundheits-Taliban!
0

Man kann doch auch fast sämtliches Gemüse roh essen ... Fang mit Karottensticks an.

wenn Du zu dem Obst noch etwas Gemüsepaprika futterst, Kohlrabi ist auch nicht verkehrt und hin und wieder etwas Fisch und täglich ne Hand voll Walnüsse bist Du auf einer guten Seite.

Was möchtest Du wissen?