Ein Bein von mir ist zu kurz. Bin ich mein Leben lang an Einlagen gebunden?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

so lange du noch wächst, unbedingt den Ausgleich tragen hauptsächlich wegen Knie und Hüfte, würde beim wachsen eine Fehlstellung entstehen.

Aber es ist wirklich so es hat fasst kein Mensch gleiche Beinlängen wenn keine Problem ist OK (0,5 cm ist wirklich kein Problem) könnte erst eine Problem geben bei der Berufswahl, aber bei den Längen vergiss alles. Die Ärzte sind öfters so blöd und werfen solche Diagnosen einfach raus ohne zu überlegen.. dass der Patient wenn er zuhause ist erst darüber nachdenken kann.

Es gibt kleine Polster die man einfach reinlegen kann. Schuherhöhung oder den anderen etwas kürzer machen.

Servus aus München

LR

Also da du erst 15 bist und in der Pubrtät und somit noch im Wachstum, kann sich das noch "angleichen". Das mal die Einlagen-Frage betreffend!

0,5cm ist nun wahrlich nicht schlimm. Aber wenn du Schmerzen hast, dann kann das sehr unwahrscheinlich daher kommen. Vielmehr von einer Fehlhaltung/-stellung!

Wie stehst du da? Eher das Gewicht auf ein Bein gelagert? Gehst und stehst du vielleicht irgendwie mit leicht oder stark eingedrehten Füßen?
Trägst du deinen Schulranzen/-tasche, wie viele, am Po oder im unteren Rücken?
Das alles, und noch mehr, kann nämlich zur einer Fehlstellung des Körpers führen und macht sich natürlich mit Schmerzen bemerkbar.

Danke für die Antwort. Als mir wurde gesagt das ich leicht Schief stehe und deshalb die Rückenblockade kommt welche die Schmerzen Verursacht. Außerdem wurde mir noch gesagt das ich irgendwas (kenne das Wort nicht mehr genau) Hohlbecken habe (kann auch was anderes am Linken Becken gewesen sein) und ich deshalb schief stehe.

0

Meistens kann ein Körper einen Beinlängenuntetschied bis 1,5 cm ausgleichen (kompensieren). Erst bei einem grösseren Längenunterschied treten Schmerzen und Veränderungen (Gehstörungen) an den Beckenknochen auf. Einlagen sind bei 0,5 cm Beinlängenunterschied nur nötig, wenn Störungen (Schmerzen, Gangstörungen usw) auftreten. Dieser Längenunterschied ist durchaus normal und meistens nicht behandlungsbedürftig.

ich hab deshalb eine Rückenblockade bekommen, die wiederum Hüftgelenk-Schmerzen verursacht haben.

0
@karim44

Da vermute ich eine Fehlhaltung. Ein so kleiner Grössenunterschied erzeugt im Allgemeinen keine bemerkbare Störung. Dann müssten in Deutschland viele Millionen Menschen leiden. 

1

Knieprobleme wegen Einlagen?

Trage seit 3 Tagen Einlagen in den Schuhen. Hab mich schon dran gewöhnt, keien Fußschmerzen unso. Ich muss sie tragen da mein linkes Bein 7mm kürzer ist. Allerdings habe ich seit 3 Tagen Knieschmerzen. Hängt das damit zusammen, dass ich die Einlagen trage und ist nur so ein 'Anfangsschmerz' der wieder weggeht ? Die Einlagen stören auf keinen Fall

...zur Frage

Linkes Bein manchmal Taub. Was tun?!

Hey ich bin 14 und hab manchmal so ein gefühl als ob mein linkes Bein taub wäre. Ist immer nur kurz. Ist so das ich den ganzen tag nur zocke. Was soll ich tun?!

...zur Frage

Plattfüße-Einlagen vom Arzt bekommen?

ich habe Plattfüße, habe vor jahren Einlagen bekommen die in eien Fachgeschäft nach Maß angefertigt wurden. Jetzt sind diese sehr abgenutzt. Ich möchte neue Einlagen.Kann ich zum Hausarzt gehen und sagen ich möchte neue - also neuese Rezept? oder muss ich zwingend vom Orthopäden wieder untersucht werden?

...zur Frage

Keine Pubertät Aber Haare

Hallo Leute

Ich hab eine Frage . Ich bin 13 jahre alt meine pubertät hat noch nicht begonnen aber meine Bein/Arm/Achsel/Scharmhaare wachsen schon . Die Frage lautet was heisst das, bin ich kurz vor der Pubertät

Danke Vorraus

...zur Frage

Beckenschiefstand was tun ?

Ich habe einen beckenschiefstand.Mein linkes bein ist länger als mein rechtes.Ich gehe seit 2 Jahren schon zum Orthopäden der verschreibt mir aber auch nur Einlagen. Gestern habe ich mich vor den Spiegel gestellt und dort auch gesehen das mein rechter nippel tiefer als der linke ist. Kann mir einer sagen wie ich das durch bestimmte Übungen wieder gleich kriege?

...zur Frage

Mit 17 Knickfüße was tun? Sportschuhe mir haftet Sole? Wie bekämpft man Knickfüße?

Also ich bin 17 und habe Knickfüße. Beim Laufen Knicken meine Füße nach innen ein. War auch schon beim Orthopäden und habe spezielle Einlagen bekommen. Allerdings meinte der Arzt das meine Schuhe nicht gut sind , da die Sole sehr weich ist und auf der Innenseite eine Wölbung nach innen hat. Habe zwar noch zuhause alte air Max zu Hause , wo die Sole hart ist und es auch keine Wölbung gibt , allerdings fühle ich mich in den Schuhen nicht mehr wohl. Und wenn ich mich nicht wohl fühle , weil ich es trage dann habe ich den ganzen Tag schlechte Laune haha. Also kennt ihr vllt Sportschuhe mit harter Sole ?  Und kann ich meine Knickfüße verbessern durch Sport oder so ? Meine Mutter meinte mir ich kann es nur bis zum 18. Lebensjahr verbessern , denn danach ist es schon zu spät und dann müsste ich immer Einlagen tragen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?