Ein Bein dicker als das andere

2 Antworten

Hallo! Fast alle Frauen haben Cellulite - ist auch für Männer kein Problem. Hier ein Zitat des bekannten Dr. Müller-Wohlfahrt mit Quelle : "Die erste Säule gegen Bindegewebsschwäche ist regelmäßige Bewegung. Zur Festigung des Bindegewebes sind Ausdauersportarten am besten geeignet. Dabei ist wichtig, dass alle Muskeln gleichmäßig arbeiten, belastet werden. Das Training muss mindestens 30 Minuten dauern und sollte 3-mal die Woche wiederholt werden. Die idealen Sportarten für das Bindegewebe sind Schwimmen, Wassergymnastik, Radfahren und Joggen. Aber auch Stepper und Cross-Trainer in Fitnessstudios sind gut geeignet. Der Vorteil ist, dass man im Fitnessstudio dann auch noch gezielt die einzelnen Muskelgruppen an Kräftigungsgeräten trainieren kann." Zitat Ende. Quelle : gesund-heilfasten.de/bindegewebsstoerung-orangenhaut-cellulitis.html

Hallo Du solltest deinen Hausarzt aufsuchen, er kann dir sagen was es ist und auch dir sicher helfen. Alles andere würde ich nicht vorher ausprobieren.

Dehnungsstreifen und Cellulite mit 15!?

Ich habe bemerkt das ich ich Dehnungsstreifen habe. Die sind rötlich bis lila (bin auch ziemlich blass) und cellulite habe ich auch am po das sieht einfach schrecklich aus wie so Hügel 😭. Ich bin auch innerhalb eines Jahres sehr gewachsen heißt auch oberbeine und po :(. Wie kann man dehnungsstreifen und cellulite wegbekommen? Ich bin erst 15 und manche stellen am Bein sehen so aus wie nach einer Schwangerschaft mit zwillingen.

...zur Frage

was tun gegen cellulite und dehnungsstreifen

ich bin grad ma 19 jahre und habe schon ziemlich viele dehnungsstreifen am po und auch ganz leicht cellulite. was kann ich da gegen tun? gibt es ne gute creme oder so gegen? und wird es durch solarium schlimmer?

...zur Frage

Cellulite oder dehnungsstreifen-kennt sich wer aus?

Ich weiß einfach nicht ob ich cellulite oder dehnungsstreifen habe. Ich mache kraftsport! Meine Oberschenkel werden immer muskulöser aber der Po sieht von Anfang an (hab im Oktober angefangen mit dem Training) bis jetzt so komisch faltig aus! Dabei ist nur die linke Seite betroffen die rechte Seite hat solche Falten/Streifen nicht! Mein Po ist nicht einmal groß, von weiten wirkt er sehr schön und knackig

hat wer einen Rat

trinke ich zu wenig oder was könnte es sein

...zur Frage

Cellulite und Dehnungsstreifen wegbekommen?

Hey ihr lieben, ich bin 15 und hab ein riesen Problem. Ich hab schon total lange Dehnungsstreifen weil es mal eine Zeit gab wo es mit dem Sport knapp war usw. zumindest bin ich da ganz schnell ein bißchen dicker geworden und hab ein paar Dehnungsstreifen bekommen. Dann hatte ich eine Magersucht und sie waren komplett weg! Jetzt bin ich da seit etwa einem halben Jahr wieder raus und obwohl ich nicht dick bin bekomme ich ganz schreckliche Dehnungsstreifen und Cellulite. Ich bin nicht die dünnste ist klar aber alle meine Freundinnen sind noch viel dicker als ich und haben keine! Ich muss wohl ein total beschissenes Bindegewebe haben -.- Und meine Frage ist jetzt was ich dagegen tun kann? Ich creme mich total oft ein aber nur mit normaler Bodylotion. Ich mache auch viel Sport obwohl ich zugebe dass es in letzter Zeit oft ausgefallen ist. Ich mache Fußball und ab uns zu Volleyball und ich ich gehöre zu denen Menschen die sich auch so im Alltag viel bewegen also laufe und unterwegs und sowas halt....aber so einen Couch Tag hat ja jeder mal. Und zumindest wird das mit den Dehnungsstreifen immer immer schlimmer, sie fangen sogar schon an den Waden an und das ist doch total unnormal. Am Bauch hab ich keine nur an der Hüfte weil ich etwas Hüftspeck habe, aber den haben sooo viel aber ich habe da übertrieben Dehnungsstreifen. Die sind auch total rot und dick obwohl sie doch normalerweise irgendwann verblassen. Und was machen ich gegen meine Cellulite? :( Das ist doch eigentlich alles total ungewöhnlich weil ich doch erst 15 bin, oder? Was soll ich machen? Bitte antwortet!

...zur Frage

Pferd hat dicke sehne, nicht lahm , was erstmal tun?

Hallo, Mein Pferd hat seit 4 Tagen eine leicht dicke Sehne. ( Allerdings ist das linke vorderbein (es war immer gesund) auch etwas dicker). Heute war das rechte um einiges dicker. Er ist dabei kein bisschen lahm. Vor 1 Jahr hatte er das Trägerband der Beugesehne am rechten Bein überdehnt. Ich habe jeden Tag mehrmals gekühlt und Compagel darauf geschmiert. Ich bin ihn die letzten 3 Wochenenden L Springen geritten.. hält er der Belastung nach der Überdehnung von damals evtl nicht mehr stand? Oder werden alte Verletzungen öfter mal dicker ?

Am Dienstag oder Mittwoch kommt der Tierarzt zum schallen. Was kann ich bis dahin machen? Kennt sich jemand mit Traumeel aus ? Wie kann ich bis zum Schallen das Bein vorab behandeln?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?