Ein Bastelbuch verlegen. Welche Verlage wählen? Was kann das kosten?

1 Antwort

Da fällt mir spontan ein: der Frech-Verlag (topp-kreativ.de) und eventuell Ravensburger. Es gibt aber mehr. Gehe mal in einegroße, gut sortierte Buchhandlung oder auch in einen Baumarkt/Bastelgeschäft (da gibt es auch Bücher fürs Basteln) und schaue da, welche Verlage solche Bücher machen. An die wende dich. Kosten tut das gar nichts, denn ein Verlag wird das Buch auf eigenes Risiko machen, sofern er natürlich einen Markt dafür sieht und damit die Chance, dass er sein Geld zurückbekommt. Verlag kommt von "vorlegen" (Geld). Im Gegenteil, Du bekommst sogar ein Honorar dafür, wenn er es nimmt.

Woher ich das weiß:Beruf – Studium und Verlagsleitung

Was möchtest Du wissen?