Ein Arbeitskollege hat ne 88 Tättowierung hat das irgend eine Bedeutung?

8 Antworten

88 ist eines der typischen legalen "Nazi-Symbole" und steht fuer Heil Hitler.

Es kann natuerlich auch sein dass er oder sein Kind oder so im Jahr 1988 geboren ist. Oder er ist Fan der Niederlaendischen Fussballnationalmannschaft und stolz darauf dass diese die EM 1988 gewonnen haben. Vielleicht ist es auch die Hausnummer seines Traumhauses dass er selbst gebaut hat. Vielleicht ist ein Paerchen 8ten auch seine Lieblingshand beim Poker spielen. Wer weiss.

Wie auch immer - ich bin 1988 geboren und wuerde die Zahl '88' nichteinmal an meinen Nicknamen anhaengen ;)

KANN sein , muss aber nicht.

Die 8 steht oft (aber eben nicht immer) für den 8. Buchstaben im Alphabet. Der 8 Buchstabe ist das "H" Also "HH" Damit ist aber nicht die Hansestadt Hamburg gemeint sonder der Gruß des Dritten Reiches

Och, nööö ... nur weil der achte Buchstabe des Alphabets ein 'H'  ist ... und zufällig Heil Hitler mit diesem Buchstaben beginnt ... da sollte man doch nicht gleich was Böses dabei denken - tut der Verfassungsschutz schließlich auch nicht ...

...sollte man auch nicht...kann ja auch sein das er 1988 geboren ist...was würd denn dann zb ne 76 bedeuten?

1

Was möchtest Du wissen?