Ein anderes Wort für "gezeigt,beigebracht"

3 Antworten

vorgestellt, erläutert, präsentiert, vermittelt, gelehrt, unterrichtet..... mehr weiss ich grad auch nicht

gelehrt, unterrichtet, eingewiesen, dargelegt, erklärt,

dargestellt, vorgeführt, präsentiert, darauf hingewiesen, erklärt, demonstriert :)

Wie kann ich das Wort "werden" in einem Text ersetzen?

Ich hab echt n Problem ^^ Ich schreibe gerade meine Projektarbeit und mir ist aufgefallen, dass ich sehr oft das Wort "werden" bzw. "wird verwende. Gibt es da irgendwelche Tricks bzw. wie kann man allgemein einen Satz umstellen, dass die Wörter rausfallen? Beispiel: "Anschließend werden die Stirnseiten des Wickels mit einem Metall besprüht. Diese mechanisch feste Schicht dient zur Stabilität und der Möglichkeit Anschlüsse aufzulöten. Der Wickel wird dann getrocknet um die Restfeuchte zu beseitigen. Er kann jetzt auf seine Funktionsfähigkeit überprüft werden. Nach erfolgreicher Prüfung werden... Ich hoffe wirklich, dass es da ein allgemeines Rezept gibt :P LG Finsterladen

...zur Frage

Japanische Wörter /namen die mit Wasser/Mond und dunkelheit zu tun haben

Ja frage steht oben bin männlich und wenn dunkelheit blöd klingt sorry mir is kein anderes wort eingeffalen ^^

...zur Frage

Website für englische Wort Familien?

Hallo, ich suche eine Website auf der ich englische wörter eingeben kann und mir dann die wort familien gezeigt werden. Beispiel: ich gebe ein "deportation" und dann kommen mir alle anderen wörter die mit dem verwandt sind: deportee, to deport,....

Hab leider kein wörterbuch zur hand ...

...zur Frage

Warum streicht libreoffice mir Wörter durch?

Habe Libreoffice und darin ein Dokument eröffnet ... jetzt möchte ich den Text, der schon dort steht löschen und etwas neues schreiben ..
er streicht jedoch das Wort dann in Grün durch und lässt mich nur daneben etwas schreiben ...

wie löse ich das Problem?

hilfe

danke :)

...zur Frage

Text in Word-Dokument ohne Formatierung einfügen?

Hallo,

ich möchte gerne den Text aus einem Buch in mein Word-Dokument einfügen. Im Buch ist der Text im Blocksatz ausgerichtet. Wenn ich ihn nun in Word einfüge, dann bleibt dies so, obwohl ich bereits eingestellt habe, dass nur der Text übernommen werden soll. Zudem sind die Wörter im Dokument dann auch total weit auseinander und ich muss für  jedes einzelne Wort erst die Lücke entfernen und dann wieder neu hinzufügen, damit der Abstand zwischen zwei Wörtern normal ist. Mir wird auch angezeigt, dass der Text bereits linksbündig ist, sodass ich ihn auch nicht als Ganzes neu ausrichten kann. Das ist alles sehr aufwendig und kostet mir viel Zeit, da ich große Teile des Textes übernehmen muss. Vielleicht weiß ja jemand, wie ich dieses Problem in den Griff bekommen kann. Würde mich sehr über Hilfe freuen.

LG

...zur Frage

Warum werden in der heutigen Deutschen Sprache so viele Anglizismen verwendet?

Mir passiert das auch häufig, ich verwende lieber Englische Wörter, obwohl ich die Deuthschen eigentlich auch weiß. Wie ist das bei euch so und warum ist das so?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?