Ein 132,25m² großer Quadratischer Hühnerhof soll neu eingezäunt werden, er muss an 3Seiten eingezäunt werden Berechne die kosten. 1m zaun= 2.30 Berechne HILFE?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du musst also herausbekommen, wie lang drei Seiten sind.

Dafür musst du die Wurzel aus der Fläche ziehen. Das wären 11,5m

3 Seiten sind dann 34,5m

34,5 mal 2,30 € = 79,35 €

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, als Erstes berechnest du wie lang eine Seite des Hühnerhofs ist. Dazu musst du einfach durch 2 teilen, da der Hühnerhof ja quadratisch ist. Das Ergebnis nimmst du dann mal 3, weil ja 3 Seiten eingezäunt werden müssen. Und am Schluss nimmst du dieses Ergebnis dann mal die 2,30€. Hoffe, ich konnte helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YStoll
20.01.2016, 19:37

Leider falsch: "Dazu musst du einfach durch 2 teilen, da der Hühnerhof ja quadratisch ist."

Meintest du etwa "mit 1/2 potenzieren"?

0

Da der Hühnerhof quadratisch ist, beträgt die Seitenlänge des Quadrats Wurzel aus 132,25 m².

Drei mal die Seitenlänge ergibt die Länge des Zauns.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

K = 3 ∙ 2,30 €/m² ∙ √A


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist einfach. Wenn der Hof quadratisch und 132,25m² groß ist dann ist eine Seite 132,25m lang. Nim diese mal drei (weil 3 Seiten eingezäunt werden müssen) und dann multipliziere mit 2.3 (weil jeder Meter 2.30€ kostet) und Fertig. 132,25x3x2,3=912,525€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UserUserUserUse
20.01.2016, 19:01

Sry hab das mit der Wurzel vergessen die andere ANtwort ist richtig ^^

0
Kommentar von Teifi
20.01.2016, 19:03

Ein Quadrat berechnet sich so:  Seite mal Seite = Fläche

Also muss man die Wurzel ziehen, um zu wissen, wie lang eine Seite ist. Eine Seite ist hier 11,5 m lang.

0

Was möchtest Du wissen?