Ein 12m langes Messkabel aus isoliertem Kupferdraht (ρ = 0,0178 Ω⋅mm2/m) soll den Widerstand 0,0356Ω haben. Wie groß muss der Leiterquerschnitt sein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

du hast die antwort praktisch schon hingeschrieben...

ρ = 0,0178 Ω⋅mm2/m

stells nach mm2 um.

Übrigens:

https://www.gutefrage.net/policy

Hier sind die Richtlinien. Lies die mal durch und überleg dir was du an deiner fragestellung falsch gemacht hast....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

R = ρ  * L / A
ρ = 0,0178Ω * mm² / m

A = L * ρ / R 
A = 12m * (0,0178Ω * mm² / m) / 0,0356 Ω

A = 6mm²

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?