Ein Stabhochspringer Physik?

1 Antwort

mv²/2 = mgh

Also Kinetische Energie = Höhenenergie

v²/2 = g*h

h = v²/(2g)

h = 9²/(2*10) (eigentlich 9,81, Erdbeschleunigung, aber ich runde frech)

h = 81/20

h = 4,05m

Der Schwerpunkt wird um ca. 4m nach oben verschoben.

Danke

0

Aber müsste ekin nicht 1/2*m*v^2 sein? Sorry wenn ich das frage

0
@whyhate

Ist dasselbe. mv²/2 = m*v²/2 = m*v²*(1/2) = 1/2 * m * v²

Einfach nur ne mathematische Umformung.

0

Was möchtest Du wissen?