Eignungstest bei der Bundeswehr ?

1 Antwort

Du geht doch sicher ins Schwimmbad oder Hallenbad und kennst da die Aufgaben.

Zur Zeit meiner BW-Zeit wurden dafür noch freiwillige genommen, habe später aber gehört das nicht mehr erlaubt sei,

Bundeswehr-Bewerbung Wartezeit

Hallo zusammen,

und zwar habe ich mich vor 8, inzwischen schon fast 9, Wochen bei der Bundeswehr als Zeitsoldat auf den Dienst im Oktober 2015 beworben. Damals wurde mir schon gesagt, dass es wohl sehr unwahrscheinlich wäre, dass ich die Einladung zum Eignungstest schon in den ersten sechs Wochen bekommen würde, und es wohl wahrscheinlich länger dauern werde. Nach ca. einer Woche bekam ich dann auch einen Brief, dass die Bewerbung eingegangen wäre und bearbeitet werde und dies einige Zeit dauern kann und die Antwort unaufgefordert bekäme. Ein paar Tage drauf bekam ich dann auch noch eine zweite Mitteilung, in der stand: "aufgrund Ihres gewünschten Diensteintrittstermin Oktober 2015 ist eine Einladung zum Eignungstest erst zu einem späteren Zeitpunkt möglich. Der Prüftermin geht Ihnen zeitgerecht zu!"

Dass ist allerdings ja auch schon etwas länger her. Langsam mach ich mir etwas sorgen, da zivile Unternehmen dass alles ja sogar schon 1,5 Jahre zuvor abklären. Dass es bei der Bundeswehr länger Zeit gibt, weiß ich. Doch solange?

Wäre toll, wenn mir jemand sagen könnte, was ich am besten tun sollte ;) Vielleicht mach ich mich auch einfach nur verrückt. :D Und Entschuldigung für den Roman

MfG binfraglich

...zur Frage

Eignungstest Ausbildungsplatz Fachangestellte für Medien-, und Informationsdienste Fachrichtung Bilbliothek. Was kommt dran?

In der Überschrift lest ihr ja schon worum es geht. Ich habe am Montag einen Eignungstest in einer Bilbliothek. Kann mir vielleicht jemand aus Erfahrung erzählen was da so dran kommen könnte? Ich schätze mal das übliche wie Deutsch und Mathe. Und Allgemeinwissen. Aber werden z.B. auch sachen für den Beruf gefragt? Berühmte Werke oder Schriftsteller nennen oder sowas? Ich freue mich über jeden Erfahrungsbericht! Danke :-)

...zur Frage

Bundeswehr Auswahlverfahren Fluggerätmechaniker

Hallo,

ich habe mich im Sommer bei der Bundeswehr für den Beruf des Fluggerätmechaniker´s beworben. Letzte Woche bekam ich eine Einladung zum Auswahlverfahren. Dort wird ein theoretischer Teil sowie ein praktischer Teil getestet. Bei dem theoretischen Teil mache ich mir keine Sorgen. In der Einladung hieß es, dass bei dem praktischen Teil eine Biegeübung durchgeführt wird. Nun wollte ich hier mal fragen, ob jemand eine Ahnung hat, was diese Biegeübung sein könnte ? Vielleicht hat sogar jemand so eine Aufgabe im letzten Jahr oder davor bei der Bundeswehr machen müssen ?

Würde mich über eine Antwort sehr freuen !

Habe mich für den Beruf des Fluggerätmechaniker´s in Erding beworben. Vielleicht ist ja jemand unter euch, der da auch hin muss. :)

...zur Frage

Infoschreiben nach Bewerbung?

Ich habe mich bei der Bundeswehr beworben, wo ich auch schon meinen Eignungstest hatte etc.
Nun habe ich vorhin ein Infoschreiben bekommen zur Karriere bei der Bundeswehr, ist das jetzt ein Absagen oder wirklich NUR ein Infoschreiben? Bin etwas verzweifelt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?