Eignungstest bäckerei

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich schätze mal es wird Rechnen, wie z.B. wenn du schon 750g Mehl auf der Waage hast und nun 1/4 Pfund Butter zugeben sollst, was die Waage dann anzeigen muß. Das ist ne Grundvoraussetzung rechnen.Ich denke auch das du das eine oder andere über Getreide wissen solltest. Tja und sonst denk ich mal so das eine oder andere an Allgemeinwissen.

bei meinem eignungstest für eine bäckerei war der gröte teil mathe. Die einfachen grundrechenarten, brüche, dezimalzahlen.. von allem ein bisschen.. außerdem war noch ein kleiner politikteil dabei und deutsch, rechtschreibung und grammatik. Im großen und ganzen war er nicht so lang. Wenn du außerdem noch ein wenig allgemeinwissen besitzt, bist du gut davor. Viel erfolg auf jeden fall :-)

Ist er schriftlich oder musst du was backen? =)

Wenn es schriftlich ist werden sie wohl die Grundkenntnisse testen. Mathe, Deutsch, Allgemeines (es ist immer gut die aktuellen WICHTIGEN Politiker zu kennen!) usw. Aber was sie Fragen kann halt keiner wissen!

Es werden keine Fragen über irgenwelche Brötchen gefragt. Das Wichtige ist, dass du dich gut ausdrücken können musst.Du musst freundlich sein!!! Es ist wie bei jedem Eignungsgespräch.

Wie wäre es, wenn du zunächst die deutsche Sprache erlernen würdest? Rechtschreibung und Grammatik sind das A & O. ;)

Was möchtest Du wissen?