Eignet sich stilles Mineralwasser zum Espresso-Kochen?

5 Antworten

Kein Mineralwasser mit starker Mineralisation wie z.B. Aqua Römer oder die Billigvariante aus dem gleichen Betrieb Naturparkquelle.

Mach das ruhig, wenn ein neutrales Wasser ist, schmeckt es umso leckerer :-) Von Humana gibt es ein Wasser zur Zubereitung von Babynahrung. Das macht sich auch gut.

Gerade Mineralwasser ist doch kalkhaltig!

Benutze lieber einen speziellen Filter zum Entkalken für Dein Leitungswasser. Gibt's im Handel.

Frische Flasche Mineralwasser war fast ohne Kohlensäure, wie kann das sein?

Hallo, habe eben eine zumindest äußerlich ungeöffnet wirkende Flasche Mineralwasser mit Kohlensäure beim Kiosk gekauft, von der Sorte classic, diese 1,5 Literflaschen, also wo normalerweise ohne ende Kohlensäure drin ist. Doch als ich es trank, war es fast stilles Wasser. Das fand ich irgendwie toatal gruselig und fragte mich, ob die Flasche wohl schon einmal geöffnet gewesen sein muss ( und hatte angst,dass vielleicht irgendwie nicht mehr sauber sein könnte) Oder kann aus einer neu verschlossenen Flasche auch irgednwie die Kohlensäure entweichen???

LG

...zur Frage

Welche Tomaten eignen sich für eine Suppe?

Welche Sorte Tomaten eignet sich am besten, um eine Suppr zu kochen. Würde das jetzt zur Saison gerne mal ausprbieren. Die kleinen schmecken ja am besten, aber kann man die auch kochen?

...zur Frage

Geschmacksunteeschied beim Espresso mit Cremasieb?

Gibt es einen geschmacklichen Unterschied, wenn man für einen Espresso ein Cremasieb in seiner Siebträgermaschine verwendet?

...zur Frage

kohlensäurehaltiges Mineralwasser durch Schütteln zu "stiller Quelle (Medium)" machen?

Es heißt ja, stilles Mineralwasser sei verträglicher als stark kohlensäurehaltiges. Ich für meinen Teil trinke das stille oder halb-stille auch lieber als stark sprudelndes. Bin damit aber der einzige in der Familie. Nun frage ich mich - damit man für mich nicht seperat eine anere Sorte mineralwasser kaufen muss,- ob ich nicht denselben Effekt erziele (Verträglichkeit/Gesundheit), wenn ich eine normale Flasche Sprudel vorher lang/oft genug schüttlke. Vom Trinkgefühl ("Geschmack") merke ich da nicht den großen unterschied zu einem direkt als Medium gekauften. Ist geschüttelter Sprudel also im Prinzip dasselbe wie eine Flasche Medium/Stille Quelle?

...zur Frage

Ist stilles/naturelles Mineralwasser frei von Kalk bzw. auch entkalkt?

...zur Frage

Mineralwasser Abfüllung?

Wie wird eigentlich Mineralwasser haltbar gemacht ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?