Eignet sich ein Soundbar / Soundprojektor auch zum Musik hören?

2 Antworten

Schließe mich TKElektronik an. Solche Soundbars wurden nur zu dem einen Zweck geschaffen: digitalen Mehrkanalraumklang von nur einem Lautsprecher aus zu realisieren. Kenne den 1000er Yamaha (40 Stück 2-cm-Chassis, dazu 2 Stück á 12 cm, Subwoofer erforderlich, misst sich auf Raumverhältnisse ein), da klappte das überraschend überragend. Aber für eine bühnenrealistische Klangabbildung in Breite, Tiefe und Staffelung/Ortbarkeit bzw. tonaler Ausgewogenheit ist ein jeweils passendes gutes Paar Stereolautsprecher unerlässlich (und die technisch-akustisch einfachste Lösung).

Hallo Sassicaia

Soundbars und Soundprojektoren sind dafür entwickelt worden, um im Zusammenhang mit einem Bildschirm (Fernseher) eingesetzt zu werden. Deshalb ist auch die Schallabstrahlung dieser Systeme auf die Sitzposition optimiert. Sie tönen auf jeden Fall viel besser wie die eingebauten Fernsehlautsprecher.

Wenn man aber grössere Räume beschallen will, sind zwei Einzellautsprecher (+ evtl. Subwoofer) sicher die bessere Wahl. Das "Musik hören" selbst ist eben auch ein sehr dehnbarer Begriff, ein Musiker versteht etwas anderes darunter wie viele andere Normalhörer. Für mich ist "Musik hören" erst in Ordnung, wenn man alle Instrumente natürlich hört und auch im tiefen Tonbereich einen Streichbass von einem tiefen Orgelton unterscheiden kann.

Mit vielen freundlichen Grüssen Thomas

SoundBar, Fernseher und Heimkino.

Hi Leute,

Also ich habe einen Yamaha RX-V 450 Receiver. Da ist z.Z. ein 5.1 System angeschlossen. Der Subwoofer ist der Yamaha SW-P 240. Und die anderen Boxen sind die Yamaha NX-S 120.

Der Fernseher ist ein Panasonic TX-L 55 DTW 60

Die Frage ist nun ob sich die anschaffung einer Soundbar noch lohnen würde? Und zwar die Panasonic SC-HTB 527 EG-S.

Sie passt quasi perfekt zum Fernseher. Und würde dem Fernseher eine deutlichen Klangverbesserung liefern. Ob es sich wirklich lohnt? Das wär halt dann zum normalen Fernseher gucken, also keine FIlme mit Suroundsound, weil dafür hätten wir ja das 5.1 System. Aber so zum normalen gucken, wo es sowieso kein 5.1 Effekt gibt und für Musik Sender wär das doch denke ich eine nette Anschaffung, oder was meint ihr?

Danke euch! :)

...zur Frage

Bose soundbar 5 Erweiterungen?

Hallo ihr lieben ich habe mir für den tv eine bose soundbar gekauft auf der man auch echt super via Bluetooth Musik hören kann. Nun meine Frage gibt es da irgendwelche Erweiterungsmöglichkeiten/ Boxen die ich mit der soundbar verbinden kann und gleichzeitig die Musik in allen Räumen hören kann ? Oder gibt es das nicht?
Würde mich über eine Antwort sehr freuen .

...zur Frage

Wie kann ich Lautsprecher mit einer Soundbar verbinden?

Hallo, ich habe mir vorgestern eine Soundbar von Phillps gekauft. Ich hatte nun die Idee, dass ich mir noch Lautsprecher kaufe und die dann mit der Soundbar verbinde, sodass aus den Lautsprechern und aus der Soundbar Musik kommt? Wie kriege ich das hin? :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?