Eignet sich dieses Cover für ein digitales Buch?

Cover - (Buch, Cover, digital)

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Nein 100%
Ja 0%

3 Antworten

Nein

Die Aufteilung ist gelungen, gefällt mir.

Die Farbe ist aber nicht schön, bzw. geht leicht ins Lila. Die Bedeutung ist Frauenbewegung/Frauenliebe und wird gerne bei religösen Inhalten genommen.

Der Titel ist schlecht erkennbar.

Die Person sieht krankhaft aus. Rein vom Bild würde man auf einen Inhalt Magersucht, psychische Probleme, deuten. Also eher sachlich, öder Inhalt.

3 Farben in der Schriftart sollte vermieden werden.

Der tiefere Sinn, der Titel und Grafik verknüpft ist gut getroffen. Falls du vorhast, es zu veröffentlichen so bedenke, dass die Grafik auf Fingernagelgröße herunterskaliert wird. Du hast aber nur ungefähr 2 Sekunden, um Aufmerksamkeit zu erregen.

Also : Schrift größer, Kleine Details weglassen oder vergrößern. Es muss ein Eyecatcher werden. Probier es aus, indem du das Bild klein anschaust und wie es sich in einer Reihe von anderen kleinen Coverbildchen macht :)

Viel Erfolg :)

Beim Cover dachte ich erstmal an "Matrix". Beim Klappentext tendiert die Geschichte in Richtung "Nerve" oder? Ich würde den Titel deutlicher hervorheben und die Figur mehr wie eine Puppe aussehen lassen.

Was möchtest Du wissen?