2 Antworten

Das ist der gleiche..... 

Aber ich würde eher auf einen Be Quiet Dark Rock Pro 3 setzen. Der eignet sich besser dafür. Und Köpfen ist beim Übertakten Pflicht!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luca20042004
04.03.2016, 17:05

Ups hab die links verwechselt 

1

Also ich habe den Dark Rock Pro 3, und damit habe ich meinen 6700k auf 4.2 GHz übertaktet, es läuft alles stabil und ruhig.

MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von roboboy
04.03.2016, 17:04

Also 4,2 GHz, das ist eine Leistung.... Das ist ein anheben das Taktes um... nichts. 

0
Kommentar von ICloud38
04.03.2016, 17:05

Ist auch mehr aus Spaß, mir reicht eigentlich die Leistung von meinem 6700k im unübertakteten Zustand.

0
Kommentar von ICloud38
04.03.2016, 17:12

Das kann dir doch eigentlich egal sein, oder nicht ?

0

Was möchtest Du wissen?