Eigentumswohnung tageweise vermieten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das kommt an sich einzig und alleine darauf an, ob die anderen Bewohner dadurch gestört werden.

Ansonsten ist natürlich eine tageweise Vermietung einer Wohnung auch noch eine Sache für´s Finanzamt.

Naja, gestört werden ist ja sehr relativ. Dass ein zu hoher Geräuschpegel als störend empfunden werden kann, ist verständlich. Aber manch einen stört vielleicht auch einfach das Wissen, dass Menschen in dasselbe Haus kommen, um sich auszuleben. Wäre das schon eine Grundlage um diese Vermietung rechtlich verbieten zu lassen?

0

Was möchtest Du wissen?