Eigentumswohnung Kaufanfrage stellen?

2 Antworten

als erstes würde ich mich mal darüber informieren, wer der Eigentümer der Wohnung ist und ob er überhaupt die Absicht hat zu verkaufen.

Dann kann man immer noch ein sein Kaufinteresse bekunden.

... so jedenfalls nicht... und woher wissen die über Dich so genau Bescheid, daß sie aufklären könnten?

Kauf Eigentumswohnung kein Stellplatz dabei

Hallo ,

ich will mir eine Eigentumswohnung kaufen, der Verkäufer sagte mir zuerst es sei ein PKW Stellplatz im Kaufpreis inklusive, jetzt hat er seinen Notar den Kaufvertrag aufsetzen lassen, dabei haben sie festgestellt das der Stellplatz nirgens aufgeführt ist. Es ist ein großer Parklplatz hinter dem Gebäude der zum Haus gehört, auf dem eigentlich alle Parken können. Der Verkäufer sagt auch es gab noch nie Probleme! Aber wer weiß was in der Zukunft ist? Was ratet ihr mir?

Danke für eure Hilfe .

...zur Frage

Heizungsableser wechseln - Geht das?

Ich bewohne eine Eigentumswohnung in einer 10-parteiigen Wohnanlage.

Der Heizungsableser verhält sich so ungeheuerlich, dass das unvorstellbar ist: Verhält sich so, als würde die Wohnung ihm gehören, und als sei man als Eigentümer nur ein lästiger Gast, man wird von ihm grundlos beschimpft und beleidigt, vor der Hausverwaltung verleumdet. Bei der letzten Heizungaablesung stellte er sogar seinen Werkzeugkasten mitten auf dem Bett im Schlafzimmer ab: Voll, mitten in die gemachte Federbettdecke hinein. Jetzt ist Schluss.

Ich habe die Heizungsablesefirma angeschrieben, alles geschildert, und darum gebeten, mir für die kommende Ablesung einen anderen Ableser zu schicken.

ABER: Was kann ich tun, wenn die trotzdem wieder denselben Ableser schicken? Ich möchte der Ablesefirma am liebsten gleich noch ein Schreiben hinterherschicken, dass dieser Ableser in meiner Wohnung jetzt Hausverbot hat.

Aber wer liest dann die Heizung ab, wenn sich die Ablesefirma querstellen sollte?


Am liebsten würde ich sowieso die Heizungsablesefirma wechseln, denn die Heizungsableser werden von der Hausverwaltung als "Spione" eingesetzt, um in den Wohnungen herumzuschnüffeln und die Bewohner auszuforschen.

=> Kann ich als Wohnungseigentümer zu einem anderen Anbieter (Heizungsablesefirma) wechseln?

...zur Frage

Erwerb Eigentumswohnung / Ausbietungsverfahren?

Ich habe vor eine Eigentumswohnung zu erwerben. Derzeit läuft die Abwicklung über eine Gläubigerbank mit dieser habe ich mich bereits über den Kaufpreis geeinigt. Diese benötigt jetzt noch die Zustimmung des jetzigen Eigentümers, dass er die Wohnung verkauft. Sollte er nicht zustimmen würde die Bank das Zwangsversteigerungsverfahren einleiten verlangt von mir aber eine Ausbietungsgarantie. Dies wäre für mich auch kein Problem dies zu bestätigen.

Besteht rechtlich die Möglichkeit sich mit der Bank bei einer Zwangsversteigerungsverfahren vorab schon zu einigen ohne da das Zwangsversteigerungsverfahren "offiziell" eröffnet wird?

Falls der Eigentümer nicht zustimmt muss die Bank ja das Zwangsversteigerungsverfahren einleiten, ich wiederum würde die Wohnung natürlich zu dem vereinbarten Kaufpreis erwerben wollen. Bei einer Zwangsversteigerg besteht natürlich jetzt für Dritte wieder die Möglichkeit mitzubieten, dies würde ich gern vermeiden wollen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?