Eigentumswohnung als Arbeitsloser?

6 Antworten

Wenn du ALG I beziehst, ist es noch harmlos, du erhällst das geld wie jeder andere auch (ca 67%) vom nettolohn. In der Regel ist es so das du dein privates Vermögen erst mal aufbrauchen müßt bevor du Hartz IV beantragen kannst. Hierzu gehört die Kapitallebensversicherung, der Bausparvertrag sowie andere Versicherungen die mann zu Geld machen kann. Ferner das Auto (höchstwert 5000€) sowie eine Eigentumswohnung, dies richtet sich aber nach der Personenzahl die im Haus Leben.

Also deine Wohnung kannst du solange Du arbeitslos bist für 1 Jahr bedenkenlos behalten, da ja für dich die Arbeitslosenversicherung aufkommt, in die du auch eingezahlt hast. Nach diesem Jahr musst du allerdings ALG2 beantragen. Dort wird dann geprüft, ob deine Wohnung angemessen ist. ich glaube für einen Alleinstehenden sind das um die 45 m². Es ist also möglich, dass du die Wohnung abgeben musst. Da kannst du mal bei Sozialhilfe.info schauen. Da gibts allemögliche Hilfe - von solchen Themen bis Bewerbungen etc. Mit Bewerbungen kann man dann ja auch gleich Anfangen - da kannst du mal hier schauen

http://www.shop.novamedia.biz/de/Bewerbungsvorlagen/bewerbung-kostenlose/

Ich war auch mal in Deiner Situation. Das Arbeitsamt hat KEIN Interesse für die Miete mehr zu bezahlen als das Hausgeld. Bsp. Miete 500€ und das Hausgeld nur 250€. Gesetzlich wurde es auch zum Glück geändert. Es sei denn, Du wohnst in einer Burg am Rhein ;-)

Eigentumswohnung und Grundsicherung

Was passiert wenn jemand der ein Haus oder Eigentumswohnung besitzt im alter eine zu niedrige rente bezieht und Grundsicherung beantragen muss? Habe gehört das einem dann nur 60 - 80 qm zustehen als Schonvermögen. Heisst das, das man das Haus oder die Wohnung dann verkaufen muss um die Grundsicherung zu beziehen?

Danke vorab

...zur Frage

Eigentumswohnung kaufen - was passiert im Falle der Arbeitslosigkeit?

Ich möchte eine Eigentumswohnung kaufen, die ich zum größten Teil fremdfinanzieren werde. Ich bin alleinstehend und ziehe da somit auch allein ein.

Momentan habe ich einen Job. Meine Frage ist, was passiert, wenn ich den Job mal verlieren sollte und Arbeitslosengeld bekommen würde oder noch schlimmer später ein Hartz4 Fall wäre (worst case)

Was würde mit meiner Wohnung passieren? Müsste ich sie dann wieder verkaufen?

Vielen Dank!

...zur Frage

Reparaturkosten bei einer Eigentumswohnung, die vermietet ist?

Man bezahlt ja bei einer Eigentumswohnung Hausgeld. Muss ich dann aber bei Reparaturen von meiner Eigentumswohnung, die vermietet ist, alles selber bezahlen?

...zur Frage

Eigentumswohnung als Arbeitsloser verlieren?

Hallo....

...leider zerbrech ich mir momentan den Kopf. Ich merke meinen Mann gehts gesundheitlich berg runter...nun macht man sich sorgen um alles und um die Zukunft. Er arbeitet seit Jahren in einer Firma doch zur Zeit ist er schwer Krank. Wir haben auch 2 Kleinkinder von 2 Jahren und ich bin noch in der Elterzeit.

Was geschieht wenn mein Mann Arbeitslos wird und ich nicht Arbeiten kann zur zeit??

Was geschieht mit meiner Eigentumswohnung von circa 75qm? Muss ich die Verkaufen? Wir haben die seit 5 Jahren circa und es läuft einen Kredit darüber bei der Bank.

Ich hoffe jemand kann mir da helfen, oder weiss was ich machen kann.

Vielen lieben dank vorraus

...zur Frage

Wozu ist ein Dringlichkeitsschein?

Hallo ich ich bin arbeitslos habe aber ein dringlichkeitsschein und bekomme arbeitsloser geld. Wenn ich eine Wohnung miete wird die Stadt die Miete bezahlen (wegen dringlichkeitsschein)?

...zur Frage

Vermittlungsgutschein als nicht gemeldeter Arbeitsloser bekommen?

Kann ich mir einen Vermittlungsgutschein vom Arbeitsamt holen, ohne dass ich als arbeitslos gemeldet bin und ohne dass ich irgendwie Geld bekomme vom Arbeitsamt? Danke, danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?