Eigentum der Kinder in der Privatinsolvenz

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, das ist dummes Zeug. Die Sachen gehören den Kindern und nicht demjenigen der die Insolvenz beantragt. Außerdem ist das Eigentum der Kinder unantastbar. Anders wäre es, wenn eine 4-jährige Tochter über einen 300 Mercedes verfügt...hoffe es hilft und freue dich auf die ruhige Zeit wenn die Insolvenz beantragt ist...alles Gute

marion7272 29.01.2013, 15:54

Danke schön! Es hilft mir sehr weiter!!!!

0

Nein , da brauchst du keine Angst haben , das ist und bleibt Eigentum der Kinder .

Was möchtest Du wissen?