Eigentum an einem PKW

7 Antworten

Hey nicola12,

leider muß ich dich erst mal mit weiteren Fragen löchern...

Ich habe vor 10 Jahren mit meinem damaligen Freund ein VW Beetle Cabrio gekauft.

Auf wen lautet denn der damalige Kaufvertrag???

Jetzt behauptet er plötzlich, er hätte das Auto schon während unserer Beziehung bezahlt, wir sind seit 8 Jahren getrennt !!!

Ab wann wart ihr dann verheiratet???

Da die Papiere auf meinen Namen laufen und ich habe sie habe, dachte ich immer, das damit das Eigentum geklärt ist...

Der Eintrag in der neuen Zulassungsbescheinigung Teil 2 (früher Fahrzeugbrief) enthält aus drücklich den Hinweis, daß der Inhaber der Zulassungsbescheinigung nicht als Eigentümer des Fahrzeugs ausgewiesen wird!

Ergo entscheidet im Endeffekt in erster Linie der Kaufvertrag; sollte der Cabrio erst nach der Heirat von ihm gekauft worden sein (hoffentlich mit Kaufvertrag), dann würde es keine Rolle spielen bei der Trennung/Scheidung, wer das Cabrio beim 2. Kauf bezahlt hat oder nicht, beim Scheidungsantrag kommt der Cabrio dann in den Zugewinnausgleich und wird damit jedem zur Hälfte gutgeschrieben.

Leider muß ich für eine qualifizierte Antwort die o.g. Fragen beantwortet haben aus aktuellem Anlaß - habe selbst erst Trennung u. Scheidung seit Jan. 2015 hinter mir und damit auch die ganzen Streitereien wg. Zugewinnausgleich und Versorungsausgleich sowie den ganzen vor- und nachehelichen Trennungsunterhalts-Streit mit allen negativen Folgen...

Gruß siola55

wir waren nie verheiret, ich habe allerdings auch noch den "alten" Fahrzeugbrief, da steht auch mein Name drin, die Versicherung ist auch die ganzen Jahre auf mich gelaufen, zu den Zeiten, wenn er das Auto genutzt hat, hat er sich bezahlt,

den Kaufvertrag habe ich leider nicht mehr, es kann sein, das er ihn mitgenommen hat, das Autohaus gibt es leider nicht mehr

0
@nicola12

Ich habe das Fahrzeug bezahlt und die Papiere wurden auf meinen Namen ausgestellt...

Der Kaufvertrag wäre die einfachste u. eindeutige Lösung gewesen ;-)

Aber da ihr ja nie verheiratet gewesen seid und du hast das Auto bezahlt, dann gibt es ja auch keinen Zugewinnausgleich (ausser ihr hättet einen Partnervertrag wg. dem Zusammenleben damals  abgeschlossen) und das Auto wäre ja somit dein Eigentum! Der alte Fahrzeugbrief ist zumindest ein guter Hinweis darauf - und solange er nicht das Gegenteil behaupten kann, daß im alten Kaufvertrag z.B. beide aufgeführt wären, sehe ich da kein Problem für dich als Eigentümer ;-))

Gruß siola55

0

Also..

....bei einem Auto ist NICHT automatisch Besitzer wer im Brief und Schein eingetragen ist. Denn viele Autos werden finanziert, da liegen die Briefe bei den Banken, obwohl der Name der Kunden eingetragen ist. Unterscheide "Halter und Besitzer". Wenn Du die Papiere hast und Du eingetragen bist und Dein Freund KEINEN Kaufvertrag vorlegen kann der gegenteiliges belegt: Brauchst Du Dir keine großen Sorgen machen. Sage ihm, er möge den rechtmäßigen BESITZ bitte bis zu einer bestimmten Frist durch offenlegung eines Kaufvertrages nachweisen. So er diese nicht kann: Würde Aussage gegen Aussage stehen - jedoch hast Du als Hauptargument die Papiere "inne" - ich denke: Seine Chancen stehen sehr schlecht und sie geltend zu machen: Könnte für ihn ein teurer Spaß werden. Notfalls lass Dich anwaltlich beraten...

AUSNAHME:

Wer steht im Kaufvertrag der vor 10 Jahren abgeschlossen wurde? Wenn es den noch gibt (Händler müssen die gewisse Zeit archivieren, die Grenze ist bei Dir erreicht) und NUR DU darin stehst: Keinerlei Sorgen mehr. Stehen beide drin: Gehört im theoretisch die "Hälfte" - es sei denn, es gibt interne Verträge die was anderes behaupten....

Wir haben leider nie schriftliche Vereinbarungen getroffen, das war immer nur mündlich abgesprochen...

Hallo nicola12,

keine Lust mehr oder hat sich deine Frage schon erledigt??? Das nimm ich dir nicht ab, daß alles mündlich abgesprochen wurde - beim ersten Kauf des VW Beatle Cabrio müßte doch ein Kaufvertrag gemacht worden beim Kauf von einer Fremdperson - kann ich mit nicht vorstellen!

Wäre arg nett ;-) wenn du wenigstens eine Antwort geben könntest auf die Kommentare/Antworten u. weitere Fragen, sonst brauchst du doch deine Frage schon gar nicht zu stellen und erspart uns Experten eine Menge Arbeit damit ;-((

Gruß siola55

als wir das Auto gekauft haben, gab es natürlich einen Kaufvertrag, nur den habe ich leider nicht mehr. Es kann auch sein, dass ihn mein Exfreund, wir waren nie verheiratet, mitgenommen hat. Ich habe zu dem Fahrzeug nur den "alten" Fahrzeugbrief, der entwertet ist, dann den neuen Fahrzeugbrief und den Fahrzeugschein

0

Eigentums-Nachweis für PKW in Litauen

Ich habe inLiauen einen PKW gekauft, auf einen Freund zugelassen, aber ich möchte wissen, wie ich das Eigentum an dem PKW belegen kann. Einen Kfz-Brief gibt ed in Litauen nict.

...zur Frage

Welches Cabrio soll ich mir kaufen?

Hey Leute, ich bin momentan auf der Suche nach meinem ersten Auto. Es darf maximal 3.500€ kosten und soll auf jeden Fall ein 4-Sitzer Cabrio sein. Momentan habe ich entweder den VW New Beetle oder den Golf 4 im Blick. Problem ist, dass der Golf nun schon recht alt ist, und der New Beetle wahrscheinlich zu klein ist. Daher könnt ihr mir einen der beiden empfehlen oder kennt ihr sogar noch Alternativen zu den beiden?

MfG
Icke

...zur Frage

Ab welchem Alter kann man ein Fahrzeug abmelden? Bin 14 Jahre.

Mein Vater und meine Mutter müssen arbeiten und wir müssen das Auto abmelden.Und ich habe im Internet gelesen das jeder des machen kann die die Papiere hat.

...zur Frage

VW Cabrio Beetle - Bj: 2005 - Keine Möglichkeit Handymusik anzuschließen - Was kann ich tun?

Hallo,

ich würde gerne in meinem VW Cabrio Beetle mein Handy anschließen, damit ich Musik hören kann.

Leider habe ich keinen Auxanschluss und keinen USB-Anschluss!

Ich habe gehört man kann etwas am Zigarettenanzünder anschließen. Läuft es dann über die Musikanlage v. Auto?

Geht das? Geht das bei jedem Auto? Könnt ihr mir etwas "preiswertiges" empfehlen?

Vielen Lieben Dank!

Gruß

...zur Frage

Brauche ich die Papiere, um einen PKW zu verschrotten?

In meiner Garage steht der alte Pkw meines Vaters. Dieses Fahrzeug ist seit Jahren nicht mehr verkehrstüchtig und auch abgemeldet.

Da er in meiner Garage aber Platz wegnimmt, wollten wir ihn verschrotten, nur leider findet mein lieber Herr Papa die Papiere nicht mehr wieder. Sprich, weder Schein noch Brief.

Kann das Fahrzeug trotzdem noch problemlos verschrottet werden?

...zur Frage

Auto anmelden ohne Fahrzeugbrief

Hallo, ich hab ein Problem undzwar hab ich mir ein Auto gekauft (Audi S6 C4) denn dwr Vorbesitzer aus Holland gekauft hat und hier angemeldet und gefahren hat. Jetzt kommt das Problem undzwar hat er mir die Papiere per Post zugeschikt, leider aber ohne Deutschen Fahrzeug Brief sondern nur mit Fahrzeug Schein und ein paar Dokumente aus Holland womit er meinte das ich das Fahrzeug ohne Probleme anmelden und ein Deutscher Fahrzeug Brief nie ausgestellt wurde.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?