Eigenständig leben mit 15?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo.  
Ich bin mit 16 von zu Hause ausgezogen.
Bei mir gab es immer Ärger mit meiner Stiefmutter. Ich bin dann zum Jugendamt. Mein Vater hat dann für meine Wohnung gebürgt, bis ich 18 war.
Es war keine einfache Zeit, oft hat mein Lehrlingsgeld nicht gereicht und ich hatte nichts zu essen. Überlege dir das gut, ob es sich nicht vielleicht um " einfache lösbare  " Probleme handelt die ihr aus der Welt schaffen könnt .
Eine Wohnung kostet und es kommt noch einiges hinzu.
In meiner Sache kann ich sagen : es war die beste Entscheidung überhaupt, auch wenn ich sehr harte Zeiten hatte, die zu Hause waren härter.
Nun bin ich fast 30 Jahre 😊 und wenn ich zurück blicke hätte ich nichts anders gemacht und bin super Stolz auf meine Stärke. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaum - mit 15 bist Du nicht geschäftsfähig und kannst keine rechtswirksamen Verträge schließen

Und Deine Eltern hätten da auch noch mitzureden ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Du wirst doch wohl nicht selber all die Undkostenübernhemen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?