Eigensinnigkeit = schlechte Eigenschaft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mir hat unser berühmter Schriftsteller Hermann Hesse schon früh die positive Wirkung des Eigensinns mit folgender Weisheit vergegenwärtigt:

"Gegen die Infamitäten des Lebens sind die besten Waffen: Tapferkeit, Eigensinn und Geduld. Die Tapferkeit stärkt, der Eigensinn macht Spaß, und die Geduld gibt Ruhe."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke schon , dass es eher eine negative Eigenschaft ist. Jedoch ist nicht jeder der "sein eigenes Ding" macht eigensinnig.

Die Positive Art würde ich eben nicht unter diese Eigenschaft setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ego-zentriertheit ist gut. das ist NICHT egoistisch.

eigensinnigkeit hat im gebrauch des wortes einen negativen beigeschmack (ego-zentriertheit ist besser)

so wie du diese person beschreibst, ist das eine starke persönlichkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?