Eigenschaften von einem Trapez?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Trapez hat zwei parallele Seiten, die aber unterschiedlich lang sind (sonst wäre es ein Rechteck). Die untere Seite und die obere sind die parallelen. Die anderen beiden Seiten (rechts und links), sind nicht parallel, aber gleich lang. Ich hoffe, dass ich es dir gut erklärt habe. Gruß tasche17!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lks72
09.02.2010, 20:45

Falsch! Ein Rechteck oder Parallelogramm sind selbstverständlich auch Trapeze, nur eben spezielle. Bei einem Trapez sind mindestens zwei gegenüberliegende Seiten parallel, dies gilt selbstverständlich auch bei Parallelogrammen, Rauten, Rechtecken und Quadraten.

0
Kommentar von JotEs
09.02.2010, 20:45

Du hast gut erklärt, aber leider falsch ... :-)

1) Auch ein Rechteck ist ein Trapez, die parallelen Seiten dürfen also durchaus auch gleich lang sein.

2) Die nicht-parallelen Seiten eines Trapezes müssen nicht unbedingt gleich lang sein.

0

geometrie oder das ding in der zirkuskuppel???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?