Eigenschaften die zum Spiel (am computer) helfen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nach meiner Theorie läuft vieles unseres Inputs über eine Art internen Arbeitsspeicher (RAM?). Ich glaube das heißt dann ultra Kurzzeitgedächtnis oder Ikonisches Gedächtnis. Und das ist natürlich ein Umweg, der Zeit kostet. Also das Ziel müsste (demgegenüber) sein die unmittelbare Wahrnehmung ohne Umschweife zu verarbeiten. Also ohne es erst im Gedächtnis abzulegen und dann wieder aufzugreifen.

Das Ganze ist auch gar nicht unbekannt und wird von vielen angestrebt. Es ist nicht einfach zu erreichen (zumal das "erreichen wollen" es eher verhindert). Im Grunde genommen ist es eine kleine Erleuchtung. Und es benötigt üblicher Weise Jahre das dauerhaft hinzubekommen (falls überhaupt).

Eine exzessive Achtsamkeitsmeditation in Form von Gehmeditation mit mehreren Unterteilungen des Schrittes in einzelne Geh-Phasen: Ferse hoch, heben, vorwärts, senken, berühren, aufsetzen, liefert einen Vorgeschmack. Der Zustand hält aber nur kurze Zeit an. Schätzungsweise 15-20 Minuten.

Also wenn ich deine Frage richtig verstehe dann solltest du trainieren:

Reaktion,
Hand-Augen Coordination,
Fingerfertigkeit,
Präzision,
und am wichtigsten Hirn zum nachdenken :P

Danke :) aber bringt Meditation oder selbsthypnose etwas z.b. für Reaktion ?

0

nein eher nicht aber manche glauben dran ^^

0

:)

0

Was möchtest Du wissen?