Eigens Sperma trinken,ableken gefährlich und kan man eine Geschlechtskrankheit bekommen?

3 Antworten

Keine Angst, das eigene Sperma kann dir nichts geben, was du nicht hast. Wo sollte das auch dazu kommen... Du kannst dein Sperma also ohne Bedenken schlucken.

Vom eigenen Sperma kannst du dich mit nichts anstecken, entweder du hast schon eine Krankheit oder du hast keine.

Also passiert nichts wenn ich es ablecke

1

Nee ist ja eigene Flüssigkeit !

Hallo ich habe seit gestern (22.07) gelbes Sperma bekommen. Meine Frage an euch woran kann es liegen und ist es ,,gefährlich"

Stand 25.07. Das Sperma ist nur noch leicht gelb also hat es sich gla7n ich geklärt oder ?

...zur Frage

Wir Wollen Schwanger werden wann ist es am Sinnvollsten GV zuhaben :) ?

Hallo ihr lieben , :)

Mein Verlobter und ich wünschen uns ein Baby :)
Wir habe es letzte Monat schon Versucht .Hat aber leider nicht funktioniert. Habe am 10.12.16 meine Periode bekomme :/
Diesmal wollen wir es nicht auf gut Glück versuchen sonder etwas geplanter vorgehen :)
Also nach meiner App ( Clue) ist am 24.12.16 mein Eisprung

Ja ich weiß denn kann man leider nie zu 100% Voraussagen ...

Wir hatten am 18.12.16 GV jetzt habe wir die Möglichkeit heute denn 21.12.16  GV zuhaben und morgen nochmal ;)  

Würde es reichen um schwanger zu werden?

Und wie erkenne ich ob ich meinen Eisprung habe oder nicht  gibt es da erste Anzeichen?

Habt ihr Vllt noch ein paar Tipps um es denn Spermien nach dem GV zu erleichtern denn Weg zu finden ?

Ich habe auch schon 4 Ovulationstests gemacht in denn letzen Tagen der 2 strich wird von Tag zu Tag stärker bedeutete das das mein Hormon steigt ?

Und wie lange können die Spermien eigentlich überleben???

Ojee jetzt habe ich ja doch soviel geschrieben 😅

Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen :)

Und BITTE keine dummme Sprüche die können wir uns alle ersparen ...

Dankeeeeeee im Voraus und noch einen schönen Tag :D

Lg :*

...zur Frage

Freundin besorgt wegen Sperma schlucken?

Hey guten Abend,

meine Freundin hat mir zum erstenmal einen geblasen und hat dann auch mein Ejakulat runtergeschluckt. Jedoch hat sie danach im Internet gelesen, dass die Wahrscheinlichkeit auftrete, eine Geschlechtskrankheit zu kriegen. Wir beide sind noch Jungfrau und hatten beide das erstemal diese Erfahrung. Jedoch möchte sie sowas nicht mehr machen weil sie Angst davor hat, das macht mich traurig weil ihr wisst schon :/...Ich versuche sie die ganze zeit zu beruhigen aber sie wird nicht locker..

Kann es wirklich sein, dass sie eine Geschlechtskrankheit bekommen hat oder macht die sich zu viel Kopf?

Danke

...zur Frage

Transfrau,Vagina operieren,Sperma schlucken als Transfrau gefährlich?

Ist es gefährlich als eine komplette Transfrau Sperma zu schlucken?

Wieviel kostet eine OP wenn man sich eine neovagina operieren lässt?

...zur Frage

Sperma schlucken, gefährlich oder nebenwirkungen?

Wie schlimm oder gefährlich ist das? Kann das folgen haben oder ist da nichts dran? Ist es normal das ich das nicht gerne schlucke?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?