Wo finde ich Leute, die mit mir gemeinsam ein eigenes OS schreiben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nun warum willst du unbedingt ein OS programmieren? Programmier doch etwas, das jemand brauchen kann und im kleineren Rahmen umsetzbar ist.

Ansonsten ist Mac OS natürlich auch das falsche Vorbild für einen einzelnen oder eine kleine Gruppe. Da kannst du dir eher mal TempleOS anschauen. Der Programmierer dort hatte schon einiges auf den Kasten und hat in Vollzeit 10-12 Jahre gebraucht, damit du in etwa weißt was das bedeutet.

Skizzen brauch es am Anfang nicht groß. Erstmal muss es in der Lage sein mit Speicher umzugehen, ein bissle Hardware anzusprechen, Eingaben z.B. von der Tastatur zu akzeptieren und umzusetzen und was auf den Bildschirm auszugeben. Der ganze grafische Spielkram kommt erst relativ spät on Top drauf.

Kannst dir ja auch mal entsprechende Linux-Distributionen anschauen und ggf. mal damit starten den Kernel selbst zu compilieren, ein wenig was raus zu schmeißen und reinzubasteln und ggf. mal eine eigene Distribution umzusetzen. Das wäre dann ein realistisches Ziel, sofern du einige Jahre dafür opfern möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst jetzt ehrlich, dass Du was drauf hast ....

Gut Projekte mit OS gibt es ausreichend.

Was magst denn ....  Direkt am herzen von LINUX ... die Community ist leicht zu finden ... eintragen und mitarbeiten .... ach ja und Dich an einiges gewoehnen.

An einer Distribution von LINUX ... dazu gibt es diverse Community zu jeder Distribution ... selbst zu vielen kommerziellen Distributionen.

Moechtest an wirklichen UNIX-Derivaten arbeiten. Dann waere vielleicht die BSD-Familie was fuer Dich .... eine der netteren ist OpenBSD und vielleicht faengst doch besser klein an und arbeitest bei DesktopBSD oder PCBSD mit.

Was ganz eigenes .... nun eine der bekannteren Community ist die von RectOS, aber auch diverse andere OS warten darauf Unterstuetzung zu erhalten.

Wo die Gemeinschaften findest .... nicht in den Kleinanzeigen Deiner zeitung, wohl aber im netz. Was Du als gescheit bezeichnest weiss ich nicht, aber auf Deutsch ist eher selten was zu finden und die leute, die sicher ernsthaft betaetigen machen dies zumeist in bestimmten teilbereichen und haben einen ganz eigenen umgang ..... wenn nichts gefunden hast, dann liegt es daran, dass nicht oder nicht richtig gesucht hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grombou
03.01.2016, 23:07

Schlechte Laune? :) 

0

Interessant ^^ ich hatte die gleiche Frage wie du, jedoch mache ich jetzt alleine weiter. Ich baue mein OS auf DOS auf und programmiere gerade meinen eigenen Shell-Interpreter (in C++). Würdest du bei mir einsteigen wollen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch dich mal an Arch Linux. Damit kannst du von Grund auf dein eigenes Linux bauen :) Schau dir mal n paar YouTube Videos an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal beim ReactOS Projekt vorbei. Da kannst du vielleicht mithelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Baue doch dein OS auf Linux-Kernel auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?