Eigenes Internetunternehmen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du benötigst erst mal grundlegend eine idee was du überhaupt machen kannst, ein "Internetunternehmen" kann alles und nichts sein, du brauchst eine gute (neue) Idee, ein Konzept und ein Business plan und eine Zielgruppe für die dein Produkt relevant ist.

Hast du dies alles kannst du anfangen dir Know how anzueignen und das ganze starten.

Die idee ein "Internetunternehmen" aufzumachen hatte vor dir schon Homer Simpson, vielleicht solltest du dir die folge mal anschauen... such doch mal nach "CompuGlobalHyperMegaNet"

Lieber JustinxP,

der einfachste und kostengünstigste Weg besteht sicherlich darin, mit "Affiliate Marketing" anzufangen. Dadurch hast Du so gut wie keine Kosten - abgesehen von zwei, drei Euro pro Monat für eine Domain und das Webhosting.

Ich habe im Jahr 2011 so angefangen und inzwischen ein gut gehendes Business daraus entwickelt.

Gute Grüße,

Rainer (aka "Azon-Profi")  

Wenn man keine eigene Idee hat, sollte man es lassen.

JustinxP 10.09.2017, 21:24

Man soll ja nie probieren etwas eigenes zu erfinden, sondern man soll Sachen verbessern 😄

0

Du hast 1000ende Möglichkeiten ... was willst du machen?

Ich habe mich vor ein paar Monaten erst selbstständig gemacht.

Arbeite zuerst am besten ein Businesskonzept aus

Das ist viel Arbeit, die Konkurrenz ist riesig und du brauchst ein gutes Konzept und eine Idee um bestehen zu können.

Was möchtest Du wissen?