Eigenes Gold schmelzen?

3 Antworten

Bau dir eine Form amit kaminmörtel. Das hält. Eigene erfahrung. Schmelzen kannst du mit dem bunsenbrenner in einem Schmelztiegel. Es wird aber gold am Rand geben bleiben. Der Verlust ist hoch. Versuche es doch zuerst mal mit Aluminium

Glaube kaum, dass du zuhause eine Temperatur von 1067C bekommst

Das ist problemlos mit einem Brenner erreichbar. Sonst nimmst man eine schweißerflamme

1
@Idris164

Wenn er das Geld hat um Gold zu Schmelzen dann hat er auch 300 Euro für sowas

0

Gold schmilzt bei 1064 grad und du bräuchtest einen Schmelztiegel aus Graphit oder Karbon und einen Schmelzofen. Ein gewöhnlicher Herd erreicht mit Cerangeldern erreicht maximal 600 grad.

Was möchtest Du wissen?