eigenes Geschäft eröffnen?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Goldgräberzeiten sind vorbei , arbeite selbst in der IT Branche, mit pc zusammenbauen und verkaufen vergiss es, du wirst immer mit Mediamarkt / Amazon/Aldi vergleichen müssen. Gefragt sind Netzwerklösungen für Geschäftskunden da must du aber studieren und auch wirklich plan davon haben. So ein Aufstieg wie Steve Jobs / Michael Dell ist heute nicht mehr so einfach machbar.

Du scheiterst mit großer Wahrscheinlichkeit bereits an der Vorabfinanzierung.

Über das überleben mit so einem Laden brauchst du dir also garkeine Gedanken machen.

Mein Tipp: Mit Ideen für Unternehmen immer am Anfang anfangen und nicht bereits an Gewinne denken..

So Ketten wie Saturn oder Media Markt sind so riesig, dass die sehr bekannt sind und in großer Stückzahl einkaufen können.
Du wärst sofort pleite...
Ich weiß nicht ob du es jetzt schon eröffnen wolltest, aber um ein eigenes Geschäft zu haben muss man sowieso 18 sein.

Du musst dir das ganze erstmal "aufbauen" und sehr viel in dein Geschäft investieren, bevor du etwas verdienen kannst.

ehm... mit einem elektro geschäfft kommste nicht weit... wennde dann einen laden hast kannste dir solche ganzen aktionen wie media markt sie macht nicht leisten

Was möchtest Du wissen?