Eigenes Geld auf Fremden Konto per Lastschrift zurückholen.

7 Antworten

Es ist kein Diebstahl, sondern Betrug. Wenn du das Geld auf sein Konto überwiesen hast, kannst du es nicht mehr zurückholen. Du kannst ihn anzeigen und musst das Geld einklagen.

Stimmt auch wieder. Da A das Geld freiwillig an B übergeben hatte.

0

Überweisungen die du selbst getätigt hast oder Person A kann man nicht zurück holen! Weil man es ja selbst überwiesen hat! Du kannst dich an die Polizei wenden das die den Fall übernehmen! Wie du schon geschrieben hast ist ja Person B ein Betrüger also ist es dein gutes Recht! Entweder du gehst zur Polizei und erstellst Anzeige wegen Betruges oder du wendest dich an einen Anwalt! Ich wünsche Person A viel Glück! ^^

Um eine Lastschrift einholen zu dürfen, braucht man die Erlaubnis des Kontoinhabers. Liegt diese nicht vor, ist die Abbuchung nicht rechtens.- Ich kann Deinen Ärger sehr gut nachvollziehen, aber leider gilt auch hier der Satz "Es gibt kein Recht im Unrecht". Ausserdem hätte B die Möglichkeit er Rückbuchung des Betrages.

hmmm... aber wenn man zb. über paypal eine überweisung macht kann ich das doch auch zurück buchen lassen wenn meine ware ( zb ebay ) nicht kommt .... oder ist das was ganz anderes?

0

Was möchtest Du wissen?