Eigenes Fahrrad wurde angeschlossen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wurde das Fahrrad abgeschlossen, damit Du nicht mehr weg kannst? Das ist dann trotzdem keine Freiheitsberaubung, da Du ja jederzeit anders hättest weggehen können. Wurde Dir der Schlüssel vorenthalten? Dann würde ich es eher als Unterschlagung betrachten. Es gibt da aber noch einen Paragraphen, bei dem es sich um - ich weiß jetzt nicht genau die Bezeichdnung- irgend etwas mit "Wegnahme" handelt.

ich war in der Stadt, habe Fahrrad am hbf angeschlossen und nachher stand ein fremdes Fahrrad angeschlossen an meinem

0
@MichaMB0809

Jetzt habe ich den Sachverhalt verstanden. Ich glaube, Du hättest die Polizei rufen können. Wenn Du selber das fremde Schloß geknackt hättest, wäre nicht so gut gewesen wegen Sachbeschädigung. Zu welchem Straftatbestand man das Anschließen des fremden Fahrrades nun bezeichnen soll, weiß ich nun auch nicht, evtl. als Behinderung? Wenn jemand mein Auto zuparkt ist das auch Behinderung.

0

Auf jeden Fall strafbar, da Du als Eigentümer (nicht bloß Besitzer wie andere Antworten suggerieren) nicht die Möglichkeit hast, mit Deinem Eigentum nach Belieben zu verfahren (was für ein Wortwitz beim Fahrrad^^). Sonst weiß ich nicht, was es noch sein könnte.

Die eigentliche Straftat folgt erst noch. Der Dieb hat dein Fahrrad mit seinem Schloss gesichert, damit er deins heute Nacht in Ruhe knacken kann. Altbekannte Masche.

Schloss da, Fahrrad weg?

Mein Fahrrad wurde heute geklaut das ich angekettet hatte!! Nicht das es schon schlimm genug wäre, hing das schloss noch heile da ohne Fahrrad
Ist das überhaupt möglich?
Nach der Schule habe ich noch einmal mein Fahrrad gesehen und dachte ich geh ein paar schulsachen kaufen
Danach war es weg!
Ich lebe in einer 5000 leute kleinstadt
Wo die menschen nie ihre Fahrräder anketten und bei mir wird es geklaut und dann auch noch so? Das schloss ist noch komplett ganz
Oder wurde es irgendwie abgeschleppt?

...zur Frage

Mein Fahrrad wurde abgesperrt. Was kann ich machen?

Ich habe mein Fahrrad an einem Fahrradständer angesperrt. Dann hat irgendjemand anderes sein Fahrrad an dem gleichen Ständer angesperrt und mein Fahrrad aus Versehen mit abgesperrt. Jetzt kann ich mein Fahrrad nicht wegfahren, ohne das Schloss vom anderen zu knacken (das hat aber 10000 Kombinationen). Ich weiß nicht wann der andere kommt, kann aber gut sein, dass er sein Fahrrad noch länger da stehen lassen will.

Darf ich das Schloss per Zange aufzwicken, oder ist das Sachbeschädigung? Und was kann ich sonst machen? Wie ist da die Rechtslage? Ich kann leider nicht beweisen, dass es mein Fahrrad ist, weil ich es im Internet gekauft habe.

...zur Frage

Vorgehen von Fahrraddieben?

Einen Freund wurde letztens sein Fahrrad geklaut, es war am helllichten Tag, außerdem war es abgeschlossen, an den Fahradständern der Schule. Das passiert an unserer Schule in letzter Zeit öfter, deswegen würde mich interessieren wie diese Diebe vorgehen und wie man sich folglich daraus schützen kann, ich will nämlich echt nicht, dass mein Fahrrad dann weg ist.

...zur Frage

Nachbar hat Fahrrad aus Gemeinschaftsfahrradkeller ohne Erlaubnis mitgenommen.

Folgender Sachverhalt : Ein Nachbar aus einem überwiegend von Eigentümer bewohnten Mehrfamilienhaus hat ein Fahrrad eines anderen Nachbarn aus dem Gemeinschaftsfahrradkeller der Abschließbar ist entwendet. Das Fahrrad war im Abschließbaren Fahrradkeller nicht weiter abgeschlossen da man es zum einen nicht Abschließen kann(an einen Pfosten befestigend) daher war man der Meinung das der Abschließbare Fahrradkeller ausreichend Diebstahlschutz gewährleisten würde. Der Nachbar dem das Fahrrad gehört konnte das Rad zweifelsfrei als seines Identifizieren. Das Rad wurde vom Abschließbaren Gemeinschaftsfahrradkeller rausgenommen und es wurde damit gefahren. Der vermeintliche Dieb wurde dabei beobachtet wie er mit dem Fahrrad durch die gegend fuhr. Zudem wurde festgestellt das das Rad stark beschädigt wurde(Kratzer, Defekte Speichen, Defekte Rückleuchte u. defekter Lenker-SChaumstoffüberzug ist abgebröselt bzw. stark beschädigt) Letztlich wurde das Rad im Hof abgestellt und mit einem Fahrradschloss vom vermeintlichen Dieb versehen. Ich wollte fragen ist nun eine Anzeige wegen Diebstahls sowie Sachbeschädigung rechtmässig?

Der vermeindliche Dieb hat der Fahrradeigentümerin gegenüber die Tat gestanden!

...zur Frage

sucht die Polizei an fahrrädern Fingerabdrücke?!

Halloo, Ich habe heute ein Fahrrad geklaut und es dann woanders abgeschlossen mit einem 1€ Schloss, den man leicht kaputt machen kann abgeschlossen, Der Besitzer vom Fahrrad stand vor dem Fahrrad und rief die Polizei an, schließlich kamen sie auch, meine Fingerabdrücke sind auch bei der Polizei.. Meine frage an euch, BITTE BEANTWORTET SIE MIR SCHNELL!! IST HEUTE PASSIERT!! Wird die Polizei das Fahrrad einfach aufknacken und es dem Besitzer geben und Gut ist alles? oder wird die Polizei das aufknacken, nach Fingerabdrücken nach schauen und dann dem Besitzer geben? ich hab so eine ANGST :( Bitte beantwortet sie mir was sie machen werden wenn jemand eine Ahnung hat :( will keine Antworten mit ''hättest dus garnicht machen sollen'' hab es auch Gerafft, wird niemals mehr vorkommen :( BITTE SCHNELL EINE ANTWORT!! :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?