Eigenes Drehbuch und Hauptrolle?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In der Filmindustrie sagst du damit ich bin unprofessionell und habe keine Ahnung was wir hier tun. 

Im Filmbiz wird grundsätzlich fast alles getan, wenn man damit Geld verdienen kann. Schreiben und Schauspiel sind allerdings zwei völlig unterschiedliche Gewerke und in den seltensten Fälle kommt es vor, das jemand beides so gut kann, dass es nicht Sinn macht für das eine oder das andere jemand anderen zu nehmen.  

Wenn du Autor bist schreibst du ein Buch und ein Produzent bezahlt dich dafür oder kauft es dir ab. Damit verlierst du deine Rechte daran und der Produzent, kann damit machen was er möchte, da er auch das wirtschaftliche Risiko trägt. Im Fachjargon sagt man, dass Buch ist fertig, wenn dich keiner mehr an ruft. 

Danach wird dich kein Mensch mehr fragen, ob die Castvorschläge oder Wünsche oder konkrete Vorstellungen hast.

Mir fällt mit Woody Allen nur eine Person die beides gemacht hat und die dem Fall war er auch der wirtschaftlich Verantwortliche und der Regisseur. In dem Fall geht es dann doch. Aber das ist die absolute Ausnahme. 

Ich als Produzent würde kein Buch kaufen, wenn der Autor darauf besteht die Hauptrolle zu spielen. Das Risiko ist zu hoch. Außer natürlich das Buch ist wahnsinnig gut und die Autorin Jennifer Lawrence oder Emilia Clarke oder etwas in der Kategorie.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im neuen Batman Film sollte Ben Affleck, der ja auch den neuen Batman spielt, Regie führen ... nicht ganz das selbe, ich weiß, aber vielleicht hilfts dir ja trotzdem ^^'

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du als Autor es zur Bedingung machst...Allerdings verringert es die Wahrscheinlichkeit, dass es jemand verfilmen will...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist das erlaubt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Regie führst klar. Aber wenn nicht dann kommt es auf den Regisseur/Produzenten an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uncutparadise
27.06.2017, 15:23

Seit wann bestimmt der Regisseur den Cast ?

0

Was möchtest Du wissen?