Eigener stromzähler für Mietwohnung ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Man darf das schon so. Muss im Mietvertrag erwähnt werden. Um des eigenen Seelenfriedens jedoch sollte schon ein separater Stromkasten und Zähler vom Grundversorger eingerichtet werden. Kostet eine Stange Geld. Jedoch gibt es dann keinen Ärger. Ihr müsst ja schliesslich die verbrauchten Einheiten in Geldform eintreiben. Und da sind Probleme und Ärger vorprogrammiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?