Eigener PKW, Wiedereinstieg, aber wie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist zum Teil auch Verhandlungssache. Sei hartnäckig, dann kannst du auf jeden Fall die Prämie etwas drücken.
Das gilt für den Vertrag eures ersten Autos übrigens auch. Autoversicherer erhöhen jedes Jahr ein bisschen die Prämie, wenn man sich nicht beschwert. Man sollte auf jeden Fall gelegentlich nachfragen, ob es auch günstiger geht, und gegebenenfalls die Versicherung wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu deiner Versicherung. Wenn du nachweisen kannst, daß du immer gefahren bist, wirst du einen günstigeren Tarif bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sesselschoner
22.10.2012, 18:17

ja, wir haben bei der Versicherung seinerzeit angegeben, dass der Wagen von uns beiden gefahren wurde

0

Was möchtest Du wissen?