Eigener Online shop, woher artikel?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ist ein hart umkämpfter Markt und mit wenig Erfahrung hat man kaum Chancen... Sei dir klar, dass es viele Dinge und recht großer Aufwand dafür von Nöten sind, zum Beispiel: ein Büro (Heim-PC reicht eigentlich), Kenntnisse in HTML/CSS/Webdesign/Datenbanken (ansonsten Geld für Programmierer), einen Server, eine Domain, gute Verbindungen zu Großhändlern, damit du möglichst wenig für die gekauften Produkte du zahlst, ein Lager (irgendwo müssen die Sachen ja hin, je mehr du kaufst, desto billiger der Stückpreis) und viele weitere Kompetenzen.

Frage dich vorher: Wie machst du auf dich aufmerksam (->Werbung)? Wieso sollten die Leute bei dir kaufen (andere Online Shops haben möglicherweise Verträge mit Firmen um an günstigere Konditionen zu kommen als du, d.h. Niedrigere Preise bei der Konkurrenz).

Es ist wie gesagt verdammt schwer, da es ein hart umkämpftes Gewerbe ist, und nicht "mal eben so".

Ansonsten kann ich nur sagen: Startkapital, ohne Moos nix los.

  • den Preis legst du fest, allerdings musst du die Sachen einkaufen, staatliche Kosten für Gewerbe etc. berücksichtigen, am Ende soll ja schließlich genug überbleiben.
xISchumiIx 04.09.2013, 20:00

ahh alles klar dankee

0

Was möchtest Du wissen?