Eigener Konto?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein, das stimmt nicht. Es gibt zwar wieder Kontoführungsgebühren, aber normalerweise keine EUR 10,- pro Monat. Vor allem für dich nicht, weil du noch unter 25 bist, und da sind die Konten eigentlich überall noch kostenlos. 

Schau mal bei der IngDiba, die werben zumindest damit, dass ihr Konto gebührenfrei bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das nennt man Kontoführungsgebühr. Diese ist bei jeder Bank unterschiedlich. Die meisten Banken bieten aber spezielle Konten für "junge" an, womit du diese reduzieren kannst.

Die meisten Bank verlangen für ein normales Konto zwischen 4 und 7 € im Monat. 

Ich empfehle dir, dich bei den Banken direkt zu informieren. Nur so wirst du infos zu den Sonderkonten für "junge" erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt ganz drauf an... Du kannst ein Girokonto eröffnen ohne Kontoführungsgebühr. Dann wird da nichts abgezogen.

Bei der Sparkasse zB. musst du monatölich 6,90€ bezahlen. Bei der Commerzbank ist das Girokonto dann kostenlos wenn man im Monat mindestens 1200€ aufs Konto gutgeschrieben bekommt. IngDiba ist derzeit komplett kostenlos... Aber zB. gibts bei der Sparkasse auch das Giro Konto für junge Menschen (glaub unter 27). Auch für sie ist es kostenlos...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja Kontoführungsgebühren, ( bei sin des nur 5 Euro)  aber die meisten Banken richten Girokonten nur ein wenn regelmäßig Zahlungen darauf eingehen,    

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DER Konto?

Die Konditionen deiner Bank kennt hier Niemand. Es gibt Banken, die 10€ Kontoführungsgebühr berechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such dir eine  Bank, die keine Kontoführungsgebühren hat - z.B. die Ing DiBa.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne KEINE Bank, bei dem das Gyrokonto kostenlos ist, wenn kein regelmäßiger Geldeingang festzustellen ist.

Bei dem Geldeingang wird aber von Bank zur Bank unterschieden. Meistens lieget dieser zwischen 1000 - 2000 EUR.

Bei keinem Geldeingang wird eine Kontoführungsgebür erhoben. Wie hoch diese ist, müsstest Du bei der jeweiligen Bank fragen.

Jedoch kann es sein, dass Du mit 17Jahren und noch ohne eigenes Einkommen ein kostenlosen Gyrokonto erhältst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn es Gratis-Angebote gibt, jedes Konto kostet irgendwann was. Ein bisschen Geld solltest schon drauf haben. Aber das planst Du ja vermutlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?