Eigener Hund im Traum überfahren-Deutung?

8 Antworten

Also ich könnte mir vorstellen, dass du immer Unterbewusstsein Verlustangst hast oder Angst etwas falsch zu machen, dass muss nicht unbedingt mit deinen Hunden zu tun haben. Aber nachts im Traum werden unbewusste Ängste aus dem Unterbewusstsein verarbeitet und dann kommen manchmal Albträume bei raus.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Hallo,

Hunde besser erziehen, wenn nötig, und sie mit Leine führen... Leuchtendes Halsband kaufen, wenn ihr abends spazieren gehen sollten.

Ansonsten, paß auf, daß du in deinem nächsten Traum nicht mitumgefahren wirst !

Emmy

Träume haben etwas mit Ängsten zu tun, das heißt das du Angst davor hast das ein Hund überfahren wird vielleicht hast du so was schon mal in eienem  Film gesehen oder so doch eine richtige Bedeutung haben Träume nicht, wenn du willst das das aufhört, dann denke vorm schlafengehen noch mal an all solche Alpträume das hilft, denn man träumt meistens von Sachen an die man vorher nicht gedacht hat

Was möchtest Du wissen?