Eigener Geburtstag - Was mitbringen für die Kollegen?

16 Antworten

Bei uns gab es neulich Weißwürste, Brezeln u. süßen Senf. Das Weizen wurde ausgelassen ;( Die Würste kann man gut warmhalten u. die Brezeln entweder morgens zu Hause backen oder alternativ beim Bäcker mitnehmen.

Hallo ... das kommt auch auf die Jahreszeit an - im Sommer - wie wäre es mal mit Eis - - so richtig schöne Eisbecher - oder beim Bäcker mal umsehen - es gibt doch zig Brötchensorten - von Wurstbrötchen( Bratwurst in einer Teigrolle ) müsste aber eine Gelegenheit sein zum Warm machen - keine Microwelle - bis hin zur Wurstsemmel - oder das >>> sehr bekannte Heißwürsten << - am frühen Abend sogar Kartoffelsalat mit Frikadellen ( Fleischklopse ) Es gruesst Heidrun - Florheidi89

ich hab mal zum abschied hotdogs gemacht. einfach die würstchen, brötchen, soßen, gürkchen und röstzwiebeln hinstellen und jeder macht sich seine hotdogs wie er will. bei mir waren es aber auch nur knapp zehn leute... setzt aber voraus, dass ihr eine teeküche mit herd habt. die würstchen müssen ja warm gemacht werden.

Das gefällt mir. Danke für die Idee. Das kostet nicht sooo viel, und für jeden geschmack was dabei. Das werd ich im Auge behalten. :-D

0

Hallo, ich stelle immer Süssigkeiten und auch gesunde Sachen wie Obst und Gemüse mit Dips hin. Wobei das Obst und Gemüse immer besser ankommt.

Backe Kuchen das kommt immer gut an. Bei meinem Freund auf Arbeit ist das auch so und er freut sich immer total wenn einer Geburtstag hat;)

oder Cappuchino zum Kuchen und ne Deko fürs Büro wo alle etwas von haben. Ne Topfflanze oder ein Bild. oder backe doch zwei oder drei Kuchen.

0

Was möchtest Du wissen?