Eigenen Teamspeak3 auf vServer hochladen?

5 Antworten

Nein das geht so nicht. Du hast eine Windows Version auf dem Rechner, für den VServer musst du die Linux Version Installieren.

Das Backup wird auch nicht funktionieren, wurde schon öfters versucht, da du das Backup auf einer anderen Plattform erstellst wie auf dem Server.

Was du versuchen kannst ist, die Ordner wir z.b Channels und Rechteeinstellungen auf dem VServer einfach zu kopieren, ob das dann zu 100% läuft ist eine andere Sache.

Am besten alles Neu machen :)

Es hat aber geklappt :) Ich habe mir einen neuen Server gemacht und dann mich über Yatqa angemeldet und es lief alles ohne Probleme selbst mit dem Backup. Ich habe alle Channels und alle Rechte wieder.

0

Das geht so nicht. Auf dem PC ist der ts client. Für den Server brauchst du den ts server. Und zwar für Linux wenn du nen Linux vserver hast. Einstellen musst du alles neu. Wie installiert man das? Dazu gibts genug Videos auf YouTube. -> bennet98

Nein, so einfach geht das nicht. Was du machen kannst, ist ein BackUp mit YaTQA machen und dieses dann wieder mittels YaTQA auf den neuen Server aufspielen.

*allerdings musst du natürlich als 1. TS auf deinem Server installieren. Tutorials hierzu gibt es zu genüge.

0

Habe ich doch geschrieben.

0
@AnonymerBaer

Achso ja :D Jedoch komme ich nicht mit Yatqa auf den Server (Socket Error #10061)

0

Was möchtest Du wissen?