Eigenen Minecraft server erstellen (Hardware)

6 Antworten

Nen Singlecore reicht für einen Minecraftserver nicht aus. Sobald mehrere Viecher auf einmal rumlaufen fängts an zu laggen.

Habe selbst schon einen mit nem Athlon 64 x2 6000+, 2GB RAM auf nem Debian OS gehostet. Nach dem ersten Bewohner-Update haben die sich wie Hasen vermehrt -> Musste sie ausschalten weil die CPU voll belastet war ;)

Ja auf jeden Fall!! Es wird nur etwas teuer (Stromrechnung) und außerdem brauchst du eine gewisse vor Ahnung um einen eigenen minecraft Server zu erstellen auf einen eigenen Server!! Ich hoffe die hast du! Die Installation allein von dem Server fordert die meisten schon! Auf jeden Fall funktioniert es! Vg von schlaumeier

Wenn es ein single core Prozessor ist lieber nicht. Die Festplatten Größe reicht locker aus, der Arbeitsspeicher auch. Netzteil auch gut, da nur eine Onboard Karte verbaut ist. Achte aber auf single und dual Core, es gibt mehrere Modelle. Mein MC Server: Pentium Dualcore 3 GHz 2 GB Arbeitsspeicher 360 GB SATA HDD Nvidea GeForce 310 DVI Edition (512 MB Speicher) 400 Watt Netzteil Boxed Kühler. 2 Gehäuse Lüfter

Benutze die als Server Programm Bukkit, und um deinen Server online zu stellen NO-Ip.com. Du findest alle passenden Videos auf YouTube

0

Was möchtest Du wissen?