2 Antworten

Ich habe nicht getestet ob die Anleitung wirklich funktioniert, aber es geht um folgendes. Whatsapp merkt sich wohl, welche Handynummer auf welchem Gerät läuft und lässt nur ein Gerät pro Handynummer zu.

Gibst du nun also die Handynummer an, die du auf dem Handy hast, bekommst du keine Nachrichten mehr auf deinem Handy, sondern alles wird an deinen PC gesendet. Deswegen empfehlen sie, das du eine zweite Handynummer für deinen PC nimmst, über die bist du dann am PC erreichbar.

Macht aber nur Sinn, wenn du Whatsapp dann nur am PC nutzen willst.

Gamerdomi 20.08.2012, 17:54

allso wenn ich whats app auf pc installiere bekomme ich keine sms und kann auch keine mehr schicken oder was?? oder gilt es dann nur für whatsapp?

0
marcmertens 20.08.2012, 17:55
@Gamerdomi

Es geht nur um WhatsApp. Alle anderen Handyfunktioneren sind nicht beeinträchtigt.

Whatsapp sendet die Nachrichten wohl nur an ein Gerät. Das wäre in dem Fall dein PC und nicht mehr dein Handy. Um sie wieder auf dem Handy zu haben musst du Whatsapp dort neu installieren. Dann kommt aber nichts mehr auf deinem PC an.

0

Ja das gibt es. Ich habe ein Notebook mit einem Slot für eine SIM-karte und einer Mobilfunknummer. (Und den Web'n Walk Tarif der Telekom). Damit kann ich das Programm laden. Tue ich aber nicht :-)

marcmertens 20.08.2012, 17:52

Das wird jedoch nicht benötigt. Du musst kein Handy am PC angeschlossen haben bzw. eine SimKarte eingelegt oder ähnliches. Das wird alles emuliert und die Internetverbindung genutzt.

0

Was möchtest Du wissen?