Eigenen Gesang aufnehmen

3 Antworten

Du solltest erstmal deinen Gesang in ordentlicher Qualität aufnehmen.Das IST dann deine Stimme so wie die anderen sie wahrnehmen. Die solltest du so akzeptieren. Natürlich hört sich jede Stimme von "aussen" anders an wie man sich selber hört. Das hat mit Resonanzen usw in Kopf zu tun. Lass den Gesang durch deinen Musiklehrer/in in der Schule, einen Gesangslehrer/in oder einen Chorleiter/in oder einen anderen Professionellen Sänger beurteilen . (Elter, Freunde, Kollegen, Kumpels zählen nicht da das Laien sind.)Wenn du wirklich gut singen lernen möchtest, kommst du um einen Gesangslehrer/in oder einen Chor nicht herum. Bei einem Gesangslehrer/in lernst du intensiver und effektiver, Chor ist günstiger und man lernt schon einmal ordentliche Grundlagen. Alleine zuhause üben bringt NICHTS!! Die Fehler die du machst, machst du ja nicht extra, sondern weil du das für richtig oder normal hältst. Ein Fachmann (Gesangslehrer/in, Chorleiter/in oder ein professioneller Sänger ) muss dir sagen worauf zu achten ist. Daher hilft es auch nicht viel mit einem der zahlreichen Kurse in Youtube herumzuprobieren. Ich selber hatte auch drei Jahre Unterricht und ich finde dass es sich gelohnt hat.

Das liegt daran das dein Körper ein Klangkörper ist und du dich selbst immer anders hörst als die anderen. Im normalfall spricht man glaube ich (müsst ich jetzt nachlesen) eine Oktave höher als die anderen. Das ist nebenbei auch der grund warum viele die furchtbar schief und in falschen tonlagen singen trotzdem glauben das sie gut sind. Abgesehen davon beeinflusst dein Hirn (das ja das lied kennt das du singst) dich auch soweit das du glaubst in der richtigen Tonlage zu sein.

Die eigene Stimme wird bei einer Aufnahme immer anders wahrgenommen als man selber denkt. Ich hatte mal meine Stimme gehört und wusste nicht einmal, dass es sich um meine Stimme handelt. Für eine andere Person hört sich die Stimme einer anderen immmer so an, wie man es sich gewohnt ist. Wieso dies so ist, kann ich leider auf den ersten Moment auch nicht erklären, vielleicht ist da jemand mit der Erklärung.

Wenn andere eine Aufnahme von dir hören und sagen es tönt gut, dann musst du es einfach glauben.

Wieso hören sich die Aufnahmen so komisch an?

Ich habe letztens versucht mich und meine Freundin beim singen aufzunehmen ,aber irgendwie hören wir uns ganz anders per Aufnahme an und sind eher negativ überrascht. Per Handy haben wir die Aufnahme versucht ,dass war ein Reinfall ,da die Qualität sich schlecht angehört hat. Per Kamera haben wir es dann auch versucht ,man erkennt das die Qualität besser wahr ,aber wirklich zufrieden waren wir nicht. Wie bekommen wir es denn hin ,dass wir uns aufnehmen können ,wo dann unsere Stimme sich genauso anhört als wenn wir es in real singen würden??? Ist das normal das man sich dann so schlecht anhört ? ?? Oder habt Ihr Tipps welche Mikrophone dafür am besten geeignet sind???

...zur Frage

Bin ich wirklich so schlecht im singen?

Findet ihr meinen Gesang okay oder schlecht? Und denkt ihr, ich könnte mich verbessern? Ich weiß, dass ich nicht gut bin, aber wenn ich mich aufnehme , finde ich meine Stimme total schrecklich. https://youtu.be/SqkQ4yheWys

Danke :)

...zur Frage

Kann ich mit Magix Musik Maker mein gesang so aufnehmen, das es sich anhört wie ein echter song?

Kann ich mit Magix Musik Maker mein gesang so aufnehmen, das es sich anhört wie ein echter song ?

...zur Frage

Darf man mit dem Teamspeak aufnahme Knopf aufnehmen ohne angezeigt zu werden?

Hallo ich wollte wie ich das machen soll wenn ich ein Video auf Youtube stellen will , aber in dem Video Fremde Stimmen sind die nicht wissen das ich sie aufnehme , Oder darf man nur mit der Teamspeak Aufnahme aufnehmen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?