Eigenen DayZ Epoch Server hosten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

in meinem Forum habe ich dazu einen Artikel verfasst. Die Adresse steht in meinem Profil.

 Es ist allerdings nicht ganz so einfach wie ein Minecraftserver.  Man muss dazu schon um einiges mehr machen (Web und Datenbankserver erstellen, Datenbank konfigurieren,  DayZ Server konfigurieren)...

vor allem wenn du zusätzliche Scripts  enbauen willst, wirds schwierig...

noch kann ich dir dazu Unterstützung anbieten, denn noch habe ich nicht alles vergessen ;-)

p.s. von der 1TB Festplatte kannst du dich übrigens trennen... die ist nur laut und langsam... die brauchst du nicht.. der gesamte Server ist ca. 18 GB groß 

Kommentar von heikootto
10.02.2016, 10:26

Hallo!

Danke erstmal für deine Antwort. Auf ihr Forum bin ich auch schon gestoßen und da ich mich allgemein viel und gerne mit solchen Dingen befasste, hoffe ich, dass es kein Problem darstellen wird sich dort einzulesen.

Im Grunde würde ich es wohl auch eher aus Spaß machen und da ich gerade diesen PC nicht nutze, kann ich das ja mal ausprobieren.

Wie genau komme ich denn an die Daten die sie scheinbar bereitstellen? Denn im Forum habe ich da jetzt erstmal nichts zu gefunden( hab auch nur schnell drüber geschaut). Ich wollte dann natürlich nach Möglichkeit selber scripten. Damals hatte ich bei Nitrado einen Server gehostet, der war sehr gut und ausgeglichen und ich habe viele positive Rückmeldungen bekommen.

Nur leider gab es da immer so viele Probleme mit, dass mir das keine 30€ im Monat mehr wert ist.

MFG, hotto

0
Kommentar von heikootto
10.02.2016, 10:30

Hab mich gerade angemeldet und die benötigten Dinge gefunden... Augen auf sag ich mal dazu🙄

1

Was möchtest Du wissen?