eigene wohnung werd ich die bekommen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

mit einen gehlat von gerade mal 650 eine wohnung für 330 warm ist dann doch relativ knapp. Dir sollte klar sein, das in die warm miete noch nciht alle nebenkosten eingerechnet sind.
Egal ob du die wonung bekommst doer nicht, die frag ist ob du sie dir überhaupt leisten kannst.

normalerweise ist es üblich, das azubis einen bürgen angeben, dann bekommen sie deutlich eher eine wohnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt immer auf den VERMIETER an, ob er dich als neue Mieterin akzeptiert. Bei einer Warmiete kommen immer noch Kosten für Strom/Wasser/Heizung hinzu. Versuche bei dem Wohnungsamt deiner Stadt einen Wohnunberechtigungsschein zu bekommen und vielleicht erhältst du auch einen Mietzuschuss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist ja auch wie alt du bist...Du hast die Möglichkeit Berufsausbildungshilfe zu beantragen.

Das bekommst du aber nur, wenn es einen guten Grund gibt warum du nicht bei deinen Eltern wohnen kannst und wenn deine Eltern dir kein Unterhalt zahlen können. Versuch doch mal deine Eltern zu fragen ob sie dich da unterstützen.

Bei dem Vermieter wird es warscheinlich schwer, die wollen dann meistens eine Sicherheit- einen Bürgern oder so...

Aber versuchen würde ich es an deiner Stelle! Vielleicht kann dein Freund ja auch erstmal Hauptmieter bleiben und ihr macht einen Untermietvertrag bis du eine Festanstellung hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KanteHH
17.02.2016, 12:44

bin über 18

0

Das entscheidet immer der Vermieter ob du die Wohnung bekommst oder nicht. Es kommt auch immer darauf an, was für andere Interessenten es für die Wohnung gibt.

Zu deinen 500 Euro Azubi Gehalt kannst du dann auch noch mal ca 180 Euro Kindergeld hinzu rechnen, welches du bekommst, wenn du ausziehst.

Das heißt wenn die Miete weg ist, hast du noch ca 360 Euro.

Allerdings musst du mit mehr rechnen, als nur mit dem Fitnessstudio und essen. Für das Essen/ Trinken würde ich allerdings mehr einrechnen. Denn wenn du ins Fitness gehst wirst du dich ja gesund ernähren wollen und nicht von Fertigessen leben.

Schwarzfahren auf keinen Fall! Normalerweise gibt es Schülerfahrkarten, die du als Azubi auch bekommst, da zahlt man bei uns ca 45 Euro im Monat.

Dann solltest du noch mit dem Strom und Wasser rechnen, das du ja auch noch zahlen musst. WLAN, Telefon, TV, evtl deine Handyrechnung.

Dann die ganzen Anschaffungskosten für Möbel, Küchengeräte, Teller, Handtücher, Geschirrtücher ect.

Dann natürlich noch Kosten für Klopapier, Taschentücher, Zahnpasta, Duschgel, Spülmittel, Waschmittel, ect.

Das sind viele kleine Dinge, die aber ganz schön teuer werden können, vor allem wenn man sie vorher nicht mit einberechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KanteHH
17.02.2016, 12:54

ich kriege kein kindergeld mehr

0

Grundlegend solltest du dein vorhandenes Geld in ein Grammatikbuch investieren. Also, du willst mit 500€ monatlich in eine Wohnung ziehen, die schon 330€ kostet?! Dann rechne mal mit 20€ pro Monat für GEZ, 30€ für Strom, dann hättest du noch 120 übrig. Aufs Fitness Studio solltest du also verzichten und nicht schwarz fahren, sondern stattdessen mit dem Rad oder zu Fuß. 20€ dann noch monatlich für Internet, vermutlich auch noch mind. 10€ fürs Handy... Du merkst, das wird nichts... Wie siehts denn mit Kindergeld aus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KanteHH
17.02.2016, 12:50

ich kriege kein kindergeld mehr

0
Kommentar von Hannibu
17.02.2016, 12:51

Dann musst du auf die Wohnung eindeutig verzichten

0

das wird so nix.

Du hast noch keine Stromkosten einberechnet, Müllgebühren (?), GEZ, Telefon, Internet, Handy, Hausratversicherung, Haftpflichtversicherung (ohne geht es nicht!).

Schwarzfahren ist auch keine gute Idee. Jedes Mal, wenn Du erwischt wirst, 80 EUR werden auf Dauer teurer sein als die Monatskarte.

Zudem: mit 100 EUR für's Essen wirst Du wohl nicht weit kommen. Was ist mit Klamotten kaufen? Mal was Trinken gehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke das wird nix... die Frage ist nicht ob du die Wohnung bekommst sondern wie du dann überleben willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KanteHH
17.02.2016, 12:41

tipico?

0

Das ist mal wieder ein großartige Frage. Das entscheidet der Vermieter. Woher soll das hier jemand wissen? Aber schön zu wissen, was du für Fitness-Ernährung ausgibst. Das hat mich schon immer interessiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KanteHH
17.02.2016, 12:43

200 euro und 200 euro für supplemente

0

Was möchtest Du wissen?