eigene Wohnung trotz schulden und arbeitslos?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Du jetzt schon nicht mit Deinem "Einkommen" zurechtkommst, wie willst Du dann noch zusätzlich Miete bezahlen?

Wie hoch sind diese Schulden und wie lange müsstest Du noch Rückzahlungen leisten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von paddytiger
28.11.2016, 21:58

Sind ca 15.000 Euro.  Und laut Vertrag wären das ca noch 3 Jahre wenn ich die Tilgung so beibehalten kann.was aber eigentlich nicht drinne ist. Da ich mehr Ausgaben als Einnahmen habe zur Zeit.  Aber durch mikrokredite "überlebe" ich gerade weil ich mir Geld für 1 Monat leihe . Die ich zurückzahle durch einen anderen mikrokredit

0

1. Eine neue Wohnung wird in der Situation kaum drinnen sein. Zumindest dann nicht, wenn du kein Geld hast, um dir die Miete und die Möbel sowie das Essen zu bezahlen, da reicht das Wohngeld bei langem nicht aus.

2. Das neue Auto ist auch so eine Sache, kannst du dir das leisten? Ansonsten würde ich einfach mit dem Bus fahren, ist unter Umständen günstiger, du zahlst kein Benzingeld und keine zusätzlichen Gebühren etc.

Deine Situation ist sehr heikel, aber erstmal brauchst du einen Job, um die Schulden zu tilgen: Und dazu musst du arbeiten und die Wünsche zurückstellen, so schwer es auch ist. Bei deinen Eltern zahlst du keine Miete und wirst versorgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am ende bist du auf 0€. Wie willst du da eine Wohnung finanzieren? Du wirst du wohl warten müssen bis du Arbeit hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie willst du denn extra ~250€ + pro Monat für die Wohnung zahlen?

Da kommt dann noch angefangen von Klopapier, Putzmittel dazu

Wie willstn du das stemmen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?