Eigene Wohnung mit 17 und 18 Jahren und Abitur?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Erstens müssen Euch Eure Eltern nicht bis zum 25. Lebensjahr zu Hause behalten.

Zweitens: Da Ihr beide noch keine Ausbildung beendet habt, sind ausschließlich Eure Eltern für Euch zuständig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Euch steht - außer dem Kindergeld- keinerlei staatliche Unterstützung zu.

Bis zum Ende eurer Erstausbildung sind eure Eltern unterhaltspflichtig. Wenn sie mit eurem Auszug einverstanden sind, müssen sie auch die Wohnung finanzieren

Wenn sie nicht einverstanden sind, dann habt ihr keinen Anspruch auf Barunterhalt, d.h. ihr müsst die Wohnung alleine bezahlen.

Vom Staat gibt es hier nichts, sonst würde jeder sich mit 18 eine Wohnung finanzieren lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja was für Gründe hast du denn? Wenn du Misshandelt wirst o. Ä. Okay, aber wenn es nur Streitigkeiten sind, hast du da wenig Chancen.

Selbst wenn du misshandelt wirst, bekommst du in der Regel keine eigene Wohnung finanziert, sondert kommst in betreutes wohnen oder so, wenn es nicht auszuhalten ist bei deinen Eltern.

Staatliche Unterstützung steht euch nicht zu. Wieso sollte es?!

Wenn ihr in der Ausbildung seid, sieht es ein bisschen anders aus, kommt aber auch darauf an, wieviel eure Eltern verdienen.

Heißt also: Ihr bzw eure Eltern müsst das selbst finanzieren. Kindergeld kriegt ihr natürlich.

Auch dir doch auch einen Nebenjob. Dann habt ihr ca 900€+380€ Kindergeld. Seid ihr bei 1280€ eventuell unterstützen eure Eltern auch ein wenig.

Ich bin selbst 17 und bin mit meinem Freund zusammen gezogen. Dafür das die Miete hier in Berlin so teuer ist, kommen wir gut über die Runden.

Wie teuer ist denn die Miete bei euch im Schnitt?

LG Nana

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eure eltern sind für euren unterhalt zuständig. das amt hat da nichts zu tun mit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geld bekommt ihr vom Amt wohl  keines, eure Eltern sind unterhaltspflichtig bis zum Ende der Ausbildung , und wer soll euch eine Wohnung vermieten so ganz ohne Einkommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Müssen wir da jetzt das Jobcenter aufsuchen?

Nein

Steht uns denn da Geld zu ?

Nein

 Oder wie läuft das da so ?

Eure Eltern (+ Kindergeld) finanzieren das komplett oder ihr verdient selbst genug. Oder du ziehst zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?