Eigene Webtemplates bei Ebay verkaufen - Kleingewerbe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ebay ist kein rechtsfreier Raum. Dort gelten auch die Gesetze !

Und das Gewerberecht kennt weder Umsatz- noch Verdienstfreimengen. 

Wer wiederholt Waren (auch Webtemplates) herstellt, um sie mit Gewinn zu verkaufen, ist schon Gewerbetreibender und muss dies beim Gewerbeamt anzeigen. Die Gebühr beträgt je nach Stadt zw. 20 und 30 €.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du benötigst zumindest ein Kleingewerbe. Anzumelden beim Rathaus. Kosten sind unterschiedlich innerhalb der Gemeinden, dürfte etwa bei ~25€ liegen.

Kläre das ganze auch mit deinem AG ab! Du schreibst nicht um welche Art der Ausbildung es sich handelt, jenachdem kann der AG etwas dagegen einwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WebRatgeber96
17.04.2016, 19:30

Eine 3 jährige Berufsausbildung zum Berufskraftfahrer. Braucht man für ein Kleingewerbe einen Steuerberater der die Finanzen durchrechnet, oder kann man das auch selbst machen?

0

Was möchtest Du wissen?