Eigene Tonhöhe herausfinden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Musik, zu der du singst, gibt dir vor, welche Tonleiter du einstellen musst.

Wenn du zu einem Stück in C-Dur singen willst, stellst du "Dur" (Major) ein und Schlüsselton (Key)  auf "C".

Dann lässt Autotune nur Töne zu, die in C-Dur enthalten sind, also c d e f g a h. Wenn du einen Ton nicht genau triffst, korrigiert die Software ihn hin zu einem dieser Töne.

In welcher Tonart das Stück ist, musst du natürlich vorher wissen. Das ist bei jedem Stück wieder neu zu ermitteln und entsprechend am Neptune einzustellen.

(Es gibt noch weitere Möglichkeiten über MIDI die Tonhöhe jeder einzeln gesungenen Note festzulegen, aber dazu müsstest du die Melodie als MIDI Datei haben oder einspielen.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?