eigene Musik bei YouTube Editor einfügen unmöglich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Einzige was du machen kannst, ist einen Link zu setzen im bisherigen Video. Der Link verweist dann zum Neuen Video.
Derjenige der das bisherige Video aufruft. Sieht den Link. Und sagt Aha den muß ich anklicken und landet so beim neuen Video.
Die Einblendedauer des Links kannst du festlegen. Also zur Not sag ich mal so lange wie das Video dauert. Dann versäumt keiner den Link.
Achso die 2 Mille gehn dir doch nicht verloren. Du kannst dir immer noch auf die Schulter klopfen und sagen du hast 2 Mille und kanst dir zum Neuen Video dazuzählen.

egal wie du es anstellst, zum schluss wird das video als neues video mit 0 aufrufen erstellt.

ich gehe davon aus, dass das auch passiert, wenn du die tonspur komplett entfernst.

annokrat

Was möchtest Du wissen?